Die neuesten Rezepte

Pizza mit Zucchini, Hüttenkäse und Schinken

Pizza mit Zucchini, Hüttenkäse und Schinken



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Hefe in 100 ml warmem Wasser mit Zucker und einem Esslöffel Mehl auflösen. Beiseite stellen, bis es etwas anschwillt.

In eine Schüssel geben wir Mehl und Salz und in die Mitte gießen wir die Hefe, das Olivenöl und das Wasser (wir geben nicht alles auf einmal, vielleicht brauchen wir nicht alles; die Wassermenge hängt von der Qualität und Luftfeuchtigkeit von . ab das Mehl).

Gut durchkneten, bis ein elastischer Teig entsteht, der sich von den Händen löst.

Den Teig an einem warmen Ort mit einem Handtuch bedeckt eine halbe Stunde gehen lassen.

Verteilen Sie den Teig auf dem mit Öl gefetteten Tisch und legen Sie ihn in das Pizzablech oder ein anderes Blech.

Mit Tomatensauce einfetten (Ich habe die Tomaten zusammen mit Oregano und einer Paprika auf das Feuer gelegt, bis sie weich sind, dann habe ich sie gemischt und ich habe die Sauce bekommen)

Ich schneide die Zucchini in Runden und lege sie mit Salz ein, dann habe ich sie in einer ölfreien Pfanne etwas gehärtet, um das Wasser loszuwerden.

Wir legten die Kürbisscheiben auf die Pizza, wir legten dünne Schinkenstücke, Peperonischeiben und Käsestücke (anstelle von Käse kann man Käse verwenden, mein Käse wurde zu Hause aus Kuhmilch hergestellt).

Mit Olivenöl beträufeln

Alles bei 180 Grad in den Ofen schieben, bis die Oberseite an den Rändern leicht gebräunt ist.





Video: So haben Sie noch nie Zucchini gekocht! Pizza mit Zucchini! Einfaches und günstiges Rezept! (August 2022).