Neueste Rezepte

Kubanisches Ambrosia-Rezept

Kubanisches Ambrosia-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Fruchtsalat

Ob Sie frisches Obst oder Fruchtcocktail aus der Dose verwenden, das Geheimnis dieser Ambrosia liegt in den Mango- und Kokosnusstönen, die diesen tropischen Salatgenuss durchziehen. Dies ist ein Rezept in kubanischer Partygröße.


Bedfordshire, England, Großbritannien

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 3 Esslöffel Mangomark
  • 120g Hüttenkäse
  • 4 Tropfen Kokos-Essenz
  • 115g Mayonnaise
  • 2 (415 g) Dosen Fruchtcocktail oder 4 Tassen gemischtes frisches Obst
  • 1 (480g) Dose Kokosraspeln in Sirup (Coco Rallado)

MethodeVorbereitung:10min ›Extra Zeit:1h kühlen › Fertig in:1h10min

  1. Das Mangomark, den Hüttenkäse, die Kokosessenz und die Mayonaise in einer großen Schüssel vermischen und gut vermischen.
  2. Kokosraspeln untermischen. Die Früchte dazugeben und gut vermischen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Trinkgeld

Um Ihren eigenen frischen Fruchtcocktail zuzubereiten, verwenden wir Orangenschnitte, Mango, Ananas, Äpfel, Birnen und Kirschen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Gebratene Schweinefleischsandwiches

Diejenigen unter Ihnen, die in Seattle leben, haben wahrscheinlich schon von Paseo in Fremont gehört. Wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es ein kubanischer Sandwichladen, der möglicherweise die besten Sandwiches aller Zeiten hat. Wir gehen eigentlich ziemlich oft und vor kurzem dachte ich, warum nicht mal zu Hause ausprobieren. Es ist ein bisschen umständlich, da Sie sowohl das Schweinefleisch als auch den Knoblauch braten müssen, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Denken Sie nur daran, langsam gebratenes Schweinefleisch, geröstete Knoblauchmayonnaise, perfekt karamellisierte Zwiebeln und Jalapenos, Salat und Koriander zwischen zwei knusprigen französischen Broten. Klingt gut? Dachte schon. :)

Jetzt weiß ich, dass die Leute einige ziemlich starke Gefühle haben, wenn es um Paseo geht, also lasst mich dies sagen, für diejenigen von euch, die die Gelegenheit hatten, dorthin zu gehen, dieses Rezept ist kein exaktes Duplikat, ich bin mir ziemlich sicher, dass sie das bewachen ziemlich schwer, aber dieses Rezept ist verdammt gut. Für diejenigen unter Ihnen, die noch kein Paseo-Sandwich in die Finger bekommen haben, werden Sie dies auch genießen :)

Dieses Rezept verwendet dieses Pulled Pork-Rezept.


Was ist Yuca-Wurzel?

Lassen Sie uns zunächst einige Grundlagen verstehen. Yuca-Wurzel ist hier in den Vereinigten Staaten nicht allzu verbreitet, daher wollte ich ein wenig Hintergrund geben.

Nicht zu verwechseln mit der strauchartigen Yucca-Gartenpflanze, ist die Yuca-Wurzel eigentlich die Wurzel der Maniokpflanze. Sie ist in Mittel- und Südamerika beheimatet. In manchen Lebensmittelgeschäften kann es schwer zu finden sein. Mein Lebensmittelladen verkauft es in der Nähe der Meerrettichwurzel und Steckrüben.

Sie haben oft die gleiche Größe und Form wie eine Süßkartoffel.

Das Fruchtfleisch hat eine cremige Farbe und einen mild-süßen, fast nussigen Geschmack.


Woraus besteht Ambrosia?

  • Abgesehen von der Schlagsahne, die wir bereits behandelt haben, wird Ambrosia-Salat mit Mini-Marshmallows und einer Reihe von Früchten zubereitet. Für meine Version bin ich bei den Klassikern geblieben: Ananas, Maraschino-Kirschen, Kokos und Mandarinen.

Für die Marshmallows können Sie entweder Standard-Mini-Marshmallows oder die Mini-Marshmallows mit Fruchtgeschmack in Pastellfarben verwenden. Beides funktioniert perfekt in diesem Salat, aber wenn ich einen Favoriten auswählen müsste, würde ich jedes Mal zu den fruchtigen Marshmallows greifen.

Alle Früchte, die ich verwendet habe, kamen aus Dosen oder Gläsern, in denen sie in ihren eigenen Fruchtsäften gelagert wurden (was ich empfehle, denn obwohl Sie die Früchte abtropfen lassen, trägt der Restsaft wirklich zum Geschmack des Salats bei!), aber frische gewürfelte Ananas könnte stattdessen ersetzt werden.

Viele Leute fügen ihrem Ambrosia-Salat auch gerne Nüsse (normalerweise Pekannüsse oder Walnüsse) hinzu, und obwohl Sie dies sicherlich können (ich würde bis zu 1 Tasse Ihrer bevorzugten gehackten Nüsse hinzufügen), habe ich sie bei mir gelassen. Oder Sie könnten völlig nussig werden und Watergate-Salat zubereiten. Es ist wie ein Ambrosia-Rezept, das Pistazienpudding verwendet. Yum!


Kubanische Tamales

Gute kubanische Tamales sind nicht wie ein mexikanisches Tamal gefüllt, sondern mit winzigen Fleischflecken durchsetzt.

1 1/2 Pfund Schweinefleisch in Stücken
2 Knoblauchzehen, ganz, geschält
1 Esslöffel Essig
Wasser, um das Fleisch zu bedecken
3 Tassen gemahlener frischer gelber Mais (kann gefrorenen ersetzen)
3/4 Tasse Schmalz, Butter oder Backfett
2 1/2 Tassen Masa Harina
2 1/2 Tassen Hühnerbrühe
1/4 Teelöffel Bijol (Annatosamenpulver)
1/4 Tasse Olivenöl zum Braten
1 große Zwiebel, fein gehackt
1 große grüne Paprika, fein gehackt
5 Knoblauchzehen, gehackt
3 Unzen Tomatenmark (1/2 Dose)
1/2 Tasse Wasser
1/2 Tasse Wein (rot oder weiß)
1 große Zitrone (nur Saft)
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
24-32 getrocknete Maisschalen (Getrocknete Maisschalen vor Gebrauch in heißem Wasser einweichen)

Für Fleisch benötigen Sie Schweinefleisch mit viel Fett – entweder gut marmoriert oder mit einer Fettschicht oder beides. Wir hatten viel Glück mit entbeinten Schweinerippchen im Landhausstil. Oder lassen Sie sich vom Metzger etwas auf Bestellung schneiden.

Welches Fleisch auch immer du verwendest, schneide es in kleinere Stücke – nicht mehr als 5 cm dick oder 3 cm lang. Mit einem Shaker etwas Salz hinzufügen und in einen großen Topf geben. Fügen Sie Wasser hinzu, bis das Fleisch gerade noch bedeckt ist. Fügen Sie zwei geschälte Knoblauchzehen und einen Esslöffel Essig hinzu. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ohne Deckel köcheln lassen, bis das gesamte Wasser verkocht ist. Die Schweinefleischstücke im ausgelassenen Fett nur braun braten, aber NICHT knusprig! Das Fleisch sollte zart und zäh sein. Entfernen Sie das Fleisch. Überschüssiges Fett (es sollte nicht vorhanden sein) abschneiden und das Fleisch mit einem Messer oder Fleischhammer in kleine Stücke zerteilen.

Schneiden Sie die Maiskörner vom Kolben (oder verwenden Sie gefrorenen Mais). Mahlen Sie den Mais schnell in einer Küchenmaschine mit Fett Ihrer Wahl (Schmalz oder Butter oder Backfett), bis Sie eine sehr grobe Mischung mit sichtbaren Maiskörnern erhalten. Nicht zu lange verarbeiten! Aus dem Prozessor nehmen und 2 1/2 Tassen warme Hühnerbrühe und zwei Tassen Masa Harina unter den gemahlenen Mais mischen. Fügen Sie einen Schuss Bijol-Pulver hinzu, um ihm eine schöne gelbe Farbe zu verleihen.

Zwiebel und grüne Paprika in Olivenöl bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis die Zwiebeln weich sind. Knoblauch dazugeben und zwei bis drei Minuten weiterbraten. Überschüssiges Öl nicht ablassen! Tomatenmark in 1/2 Tasse warmem Wasser mischen und zusammen mit dem Wein zum Gemüse geben. Etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Geben Sie das Schweinefleisch, das Gemüse und die gemahlene Mais-Masa-Mischung in einen großen Kochtopf. Zitronensaft zu der Mischung geben und mixen. Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren (nicht anbrennen lassen!), bis sie eindickt – etwa 20 Minuten.

Fügen Sie nach Bedarf mehr Masa oder mehr Brühe hinzu, damit Sie eine steife, aber geschmeidige Paste haben. Abschmecken und bei Bedarf salzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.


  • Dieser Marshmallow-Salat ist sehr vielseitig. Hier sind einige Ideen:
    • Verdoppeln oder verdreifachen Sie diesen Ananas-, Mandarinen- und Marshmallow-Salat, um eine Menschenmenge zu ernähren.
    • Verwenden Sie Ananas-Leckerbissen, -Stücke oder die zerkleinerte Version. Lassen Sie sie abtropfen, bevor Sie sie zum klassischen Ambrosia-Salat hinzufügen.
    • Fügen Sie Maraschino-Kirschen für einen schönen Spin hinzu.
    • Verwenden Sie zu Ostern pastellfarbene Mini-Marshmallows.


    Zutaten

    • 1 Tasse griechischer Vollmilchjoghurt
    • 2 EL Honig, plus mehr zum Beträufeln
    • 2 Teelöffel Vanilleschotenpaste
    • ¼ Teelöffel koscheres Salz
    • 4 verschiedene mittelgroße Orangen (wie Nabel, Cara Cara und Blutorangen)
    • 1 frische mittelgroße Ananas, geschält und entkernt
    • ½ Tasse geröstete, gesüßte Kokoschips (wie Dang)

    Griechischen Joghurt, Honig, 1 Esslöffel Wasser, Vanilleschotenpaste und Salz in einer mittelgroßen Schüssel glatt rühren. (Joghurtmischung abgedeckt im Kühlschrank bis zu 2 Tage lagern.)

    Schale und Mark von Orangen abschneiden Orangen in ¼-Zoll-dicke Runden schneiden. Ananas längs in ¼-Zoll-dicke Bretter schneiden. Bretter in 2-Zoll-Stücke schneiden. (Bewahren Sie Orangenrunden und Ananasstücke in einem luftdichten Behälter bis zu 1 Tag im Kühlschrank auf.)

    Zum Zusammensetzen die Joghurtmischung in einer dicken Schicht auf einer großen Platte verteilen. Obst über Joghurt-Nieselregen mit zusätzlichem Honig anrichten. Mit gerösteten Kokoschips bestreuen (größere Chips auseinanderbrechen) und servieren.


    Kubanisches Medianoche-Sandwich-Rezept

    Miamis sonnige Landschaft ist übersät mit Palmen und ebenso vielen kubanischen Cafés wie La Carreta, Oasis und Versailles. Dies sind Lokale, in denen Sie eine Mahlzeit im Sitzen einnehmen können, aber was noch reizvoller ist, ist die Einladung, an eine Außentheke zu gehen und ein schnelles Frühstück von . zu bestellen café con leche und tostadas, ein Nachmittags-Koffein-Blitz aus konzentriertem cortadito oder Café Cubano, und spät in der Nacht, a medianoche Sandwich.

    Diese Angewohnheit, in einer freundlichen Menge auf den Füßen zu essen, in der jeder jeden zu kennen scheint und fast ausschließlich melodiöses Spanisch gesprochen wird, hat seine Wurzeln in Havanna. Kubaner, die nach Miami flohen, brachten ihren unverwechselbaren Akzent, ihr Essen und ihre geselligen Essgewohnheiten mit.

    Ich habe gehört, dass die Leute nach einer langen Tanznacht für eine Medianoche anhalten würden, die so genannt wurde, als Anspielung auf die Zeit, in der sie oft gegessen wurde. Um Mitternacht. Das gepresste, getoastete Sandwich wird mit Pan Suave zubereitet, einem süßen Eierbrot ähnlich Challah oder hawaiianischem Brot. Die Füllung ist lechón, langsam gegartes mariniertes Schweinefleisch, Schinken, Käse, Gurken, Butter und Senf.

    Süß, salzig und zutiefst befriedigend, es ist ein Sandwich, nach dem Sie sich zu jeder Tageszeit sehnen werden.

    Für dieses Rezept habe ich eine leichte Abkürzung genommen, da ich kein ganzes Schwein zur Hand habe. Schnellkochendes Schweinefilet wird mariniert mit mojo, eine Mischung aus Orangensaft, Limettensaft, viel Knoblauch, Oregano und einer Prise Kreuzkümmel, dann geröstet. Achten Sie darauf, das Sandwich entweder mit einem Spatel oder einer Panini-Presse zu drücken, um den charakteristischen kompakten, knusprigen Look zu erhalten.

    Medianoches werden normalerweise mit "pan suave", einem weichen, süßen Brot, zubereitet. Da es nicht überall erhältlich ist, habe ich es durch 6 Zoll lange Challah-Rollen ersetzt, die wie das Original süß und weich sind.


    Kubanische Pommes

    Kubanische Pommes !! Ihr wisst alle, dass die Cuban Sliders eines der beliebtesten Rezepte auf dieser kleinen Seite von mir sind. Das hat mich zum Nachdenken gebracht.. Was kann ich noch “ Cuban-fy”? Offenbar vieles! Diese kubanischen Pommes sind so lecker. Die Bilder werden ihnen nicht gerecht. Knusprige Pommes frites mit Schinken, Dillgurken, einer cremigen Schweizer Käsesauce (auf jeden Fall das Highlight) und einem Hauch Senf.

    Bevor Sie es sagen, ich weiß, ich weiß. Hier gibt's kein Schweinefleisch. Und du hast recht! Dies ist ein einfaches Gericht, das ich in etwa 20 Minuten zusammenwerfen kann, je nachdem, wie lange die Pommes zum Kochen brauchen. Ein gutes kubanisches Schweinefleisch wird mich ein wenig Zeit brauchen. Vertrauen Sie mir jedoch, sobald ich ein echtes kubanisches Schweinefleischrezept auf dem Blog habe, werden Sie die Ersten sein, die es erfahren! Aber die Aromen sind immer noch einem kubanischen Sandwich sehr ähnlich, mit einem Bruchteil der Zeit und etwas mehr Spaß. Ich meine, komm schon. Kubanische Pommes?!

    Der Schlüssel zu diesen kubanischen Pommes ist die Schweizer Käsesauce. Es ist so einfach zu machen. Ich begann mit einer einfachen Mehlschwitze, die sehr einfach zu machen ist. Mit den gleichen grundlegenden Schritten können Sie so ziemlich jeden Käse in eine Sauce verwandeln. In einem Topf werden Sie Butter schmelzen. Etwas Mehl einrühren. Milch oder Sahne hinzufügen. Dann der Käse. So einfach ist es. Sie können auch Salz und Pfeffer hinzufügen, um ein wenig zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Auf dieselbe Weise stellen wir Käsesaucen für Mac und Käse her, und Sie können sie für Pasta verwenden. Für dieses Gericht geben wir nur etwas Schweizer Käse hinzu und ich habe etwas weißen Pfeffer hinzugefügt. Aber wenn Sie den schwarzen Pfeffer nicht zur Hand haben, oder auch gar keinen Pfeffer.

    Für die Gurke habe ich in Scheiben geschnittene Dillgurkenchips verwendet. Und ich hatte ein großes Stück Schinken, das ich von der Feinkosttheke auf dem lokalen Markt gekauft habe, das ich gewürfelt habe. Neben dem Sandwichfleisch gibt es glaube ich auch Schinkenstücke oder sogar schon gewürfelte Schinken auf dem Markt. Die Naben waren ein wenig zweifelhaft wegen des gelben Senfs, er ist kein Fan, aber es vervollständigte definitiv die Aromen. Ich denke, es wäre ein großer Fehler, keinen Senf hinzuzufügen!

    Ich hoffe das Rezept gefällt euch! Du kannst mir folgen und kein Rezept verpassen, indem du dich für meinen Newsletter anmeldest. Folge mir auf Instagram und markiere #houseofyumm, damit ich alle Rezepte sehen kann, die du machst. Außerdem folge mir auf Snapchat! @houseofyumm ?


    Cobb-Salat-Rezept: Vollwertiger Salat mit viel Gemüse, Proteinen und Belägen. Vier Sorten Gemüse, gegrilltes Hähnchen, knuspriger Speck und hartgekochte Eier, garniert mit Cobb-Salat-Vinaigrette-Dressing, Roquefort-Käse und Croutons.

    Putensalat mit Sauerapfel und Blauschimmelkäse: Herbstsalat, perfekt für Putenreste. Gemischtes Gemüse, gebratener Truthahn, säuerlicher Apfel, karamellisierte Pekannüsse und Preiselbeeren, gekrönt mit einer frischen Vinaigrette und Blauschimmelkäse.

    Bemerkungen

    In den 󈧶er Jahren gab es keine Mandarinen in Dosen. Man musste Orangen schälen, die Haut abnehmen und zerschneiden. Ein echtes Durcheinander. Manche Leute setzen auch Grapefruit-Segmente ein.

    Ja, Mandarinen zuzubereiten war eine Qual. Zum Glück können wir sie heute in Dosen kaufen! Es ist jetzt viel einfacher.

    Das stimmt nicht ganz. Ich bin 1951 in New York City geboren, aufgewachsen und aufgewachsen. Ich habe Mandarinen schon immer geliebt und meine Großmutter hatte immer mehrere Dosen davon nur für mich in ihrer Speisekammer. Wir haben auch Grapefruit-Segmente verwendet. Damals gab es noch keine Mini-Marshmallows. Wir haben auch keine saure Sahne verwendet.

    Es ist für mich immer wieder interessant, wie es in verschiedenen Gegenden der Vereinigten Staaten Sorten desselben Rezepts gibt. Dieses Rezept stammt von der Oma meines Mannes, die in Vernal, Utah, lebte. Sie machte den Ambrosia-Salat in den 1950er Jahren nur mit saurer Sahne – keine Schlagsahne. Und sie fügte Marshmallows hinzu. Vielleicht hat sie große Marshmallows gehackt. Auf ihrer Rezeptkarte steht nichts. Ich habe ihr Rezept leicht angepasst, um Schlagsahne (die meiner Meinung nach besser schmeckt und andere Rezepte aus den 1950er Jahren enthalten) und Mini-Marshmallows (der Einfachheit halber) hinzuzufügen.


    Schau das Video: Das Geheimnis kubanischer Zigarren - Welt der Wunder (August 2022).