Die neuesten Rezepte

Kuchen mit Mohn

Kuchen mit Mohn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Mehl sieben und in die Mitte die mit einem Teelöffel Zucker eingeriebene Hefe geben. Mit etwas Mehl bestäuben, die Schüssel abdecken und 20 Minuten erhitzen. Dann das geschlagene Ei mit dem Eigelb hinzufügen.

Die Butter mit der Milch bei schwacher Hitze mischen. Stellen Sie die Hitze beiseite und gießen Sie nach und nach die warme Mischung aus Milch, Zucker, Salz und kneten Sie, bis Sie einen elastischen Teig erhalten. Den Teig etwa 90 Minuten gehen lassen.

Bedecken Sie den Mohn mit kochendem Wasser, in das wir den Rum gegeben haben, und lassen Sie es 30 Minuten lang stehen. Den Honig in eine Pfanne geben und wenn er geschmolzen ist, den abgetropften Mohn dazugeben. Unter Rühren köcheln lassen, bis eine dicke Creme entsteht.

Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Stücke. Auf dem mit Mehl bestäubten Tisch zwei 0,7 cm dicke Blätter verteilen. Wir legen auf jeden eine gleiche Portion kalte Füllung und rollen eine Rolle so lang wie die Form, in der wir den Kuchen backen.

Wir weben die beiden Rollen und legen sie in die mit Butter gefettete und mit Backpapier ausgelegte Butter. Lassen Sie den Teig etwa 60 Minuten gehen. Mit einem Eigelb, das mit den zwei Esslöffeln Milch vermischt ist, einfetten und bei 180 Grad 40-45 Minuten backen.



Bemerkungen:

  1. Yozshuzshura

    Anstatt es zu kritisieren, ist es besser, die Varianten zu schreiben.

  2. Rainan

    Ich entschuldige mich für die Unterbrechung; Es wurde vorgeschlagen, dass wir einen anderen Weg einschlagen sollten.

  3. Bren

  4. Vuhn

    Das gleiche...

  5. Kade



Eine Nachricht schreiben