Neueste Rezepte

Genießen im Risotto-Rezept

Genießen im Risotto-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich werde nicht lügen, Risotto zuzubereiten kann für diesen hart arbeitenden Rührarm sowohl zeitaufwändig als auch ermüdend sein, aber das Endprodukt cremiger Dekadenz ist es wert. Dadurch kann Stärke aus dem Getreide extrahiert werden, wodurch das Endprodukt kohäsiv, cremig und glatt wird. Denken Sie daran, dass je mehr Sie umrühren, desto mehr Stärke wird freigesetzt und desto dicker wird Ihr Risotto. Manche Leute meinen, dass man während des Garvorgangs ständig umrühren muss, aber ich mag mein Risotto etwas lockerer und mein Arm etwas weniger wund, also mache ich ein paar Rührpausen.

Versuchen Sie es mit der Risotto-Methode bei verschiedenen Getreidesorten wie Gerste, Farrow, Quinoa und sogar Wildreis. Wenn Sie bei der klassischen italienischen Zubereitung bleiben möchten, funktioniert jeder Kurz- oder Mittelkornreis. Arborio, Vialone Nano und Carnaroli sind die besten Sorten und in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Erbsen, geschält und gefroren

  • 6 Tassen Hühner- oder Gemüsebrühe, vorzugsweise hausgemacht

  • Natives Olivenöl extra

  • 1 Schalotte, fein gewürfelt

  • 2 Tassen Arborio-, Vialone Nano- oder Carnaroli-Reis

  • 1/2 Tasse Weißwein

  • 1 Klecks Mascarpone-Käse

  • Geriebenen Pecorino Romano, nach Geschmack

  • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft

  • Schale einer Zitrone

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Erbsen in kochendem Salzwasser kochen, bis sie weich sind, etwa 4 Minuten.

In der Zwischenzeit die Brühe zum Kochen bringen und leicht köcheln lassen. In einem separaten Topf die Schalotte in Öl anschwitzen, bis sie weich und durchscheinend ist, aber keine Farbe erreicht, etwa 4 Minuten. Geben Sie den gesamten Reis auf einmal in den Topf und rühren Sie ihn etwa 2 Minuten lang um, um ihn mit dem Öl zu überziehen. Wein hinzufügen und reduzieren, bis die Pfanne fast trocken ist.

Fügen Sie genügend heiße Brühe hinzu, um den Reis zu bedecken, und rühren Sie häufig um, wobei Sie den Topf weiter köcheln lassen. Wenn der Reis den größten Teil der Flüssigkeit aufgenommen hat, fügen Sie etwa 1/2 Tasse mehr Brühe hinzu und rühren Sie weiter. Setzen Sie diesen Vorgang etwa 15 Minuten lang fort.

Sie wissen, dass der Reis fertig ist, wenn Sie ein Stück in Daumen und Zeigefinger nehmen und zusammendrücken. Wenn sich 2 oder 3 kleine, weiße, harte Flecken in der Mitte des Reis befinden, ist er fertig und perfekt al dente. Machen Sie sich keine Sorgen über die Verwendung des gesamten Bestands; Ihr Reis kann fertig sein, bevor Sie ihn ganz aufbrauchen. Denken Sie daran, dass der Reis zu diesem Zeitpunkt etwas locker sein soll, da die nächsten Zutaten ihn weiter binden.

Um etwas mehr Cremigkeit und Würze zu verleihen, fügen Sie einen kräftigen Löffel Mascarpone-Käse hinzu und rühren Sie ihn zum Schmelzen. Als nächstes etwas geriebenen Pecorino Romano nach Geschmack hinzufügen. Erbsen, Zitronensaft und Zitronenschale hinzufügen. Zum Schluss Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und sofort servieren.


Es genießen

Beichtzeit: Ich bin vielleicht ein bisschen süchtig nach Kochbüchern. Offensichtlich koche ich viel, daher klingt das wahrscheinlich nicht allzu ungewöhnlich. Hier ist die Sache, aber selbst wenn ich mir ein neues kaufe (was in letzter Zeit immer häufiger vorkommt) bin ich nicht zufrieden. Ich durchforste es auf der Suche nach Ideen und bewundere die Fotos, möchte aber fast sofort ein anderes. Dies ist wahr, egal wie gut das Buch ist. Ja, es ist eine Sucht.

In letzter Zeit gab es Gerüchte, dass mit dem Aufkommen elektronischer Lesegeräte Kochbücher der Vergangenheit angehören könnten. Ich denke, die Idee ist, dass das Internet (einschließlich Blogs) und papierlose “Kochbücher” diese beruhigenden Rezeptbände obsolet machen werden. Ich stimme dir nicht zu. Es scheint, dass wir als Land immer mehr an echtem, gesundem Essen interessiert sind. Wenn sich die Leute wieder mit dem Kochen zu Hause vertraut machen, werden sie meiner Meinung nach zu wunderschön geschriebenen und fotografierten Kochbüchern zurückkehren. Sicher, es ist schön, mit dem Computer eine Mahlzeit auf der Grundlage von Zutaten zu finden, die Sie zur Hand haben, aber es geht darum, über ein Rezept zu stolpern, das Ihren Horizont erweitert.

Wie auch immer,� war ein herausragendes Jahr für Kochbücher. Sehen Sie sich hier oder hier einige Listen an. Das heutige Rezept stammt aus einem meiner neuen Lieblingsbücher – Harvest To Heat von Darryl Estrine und Kelly Kochendorfer. Es ist eine Zusammenarbeit von Rezepten von Amerikas besten Köchen, Bauern und Handwerkern. Es ist ein absoluter Hingucker.

Dieses Gericht verwendet Erbsensprossen, die vor Ort Saison haben. Hoffentlich können Sie einige dieser kleinen Juwelen in die Hände bekommen. Wenn Sie es nicht können, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können es immer noch machen, indem Sie die Erbsensprossen am Ende einfach weglassen. Erbsentriebe sind die Blätter und Ranken von Erbsenpflanzen. Sie sind zart und schmecken wie Erbsen, aber mit etwas Knusprigkeit. Das Mischen mit Salatgrün ist eine weitere Möglichkeit, sie wirklich zu genießen. In diesem Gericht werden sie nur wenige Sekunden sautiert und dann auf dieses fantastische Risotto gelegt.

In das Risotto selbst wird ein Erbsenpüree geschwenkt. Mein erster Gedanke war, das Püree zu überspringen und einfach ganze Erbsen hinzuzufügen. Ich bin so froh, dass ich es nicht getan habe. Das Püree ist herrlich und verleiht dem Risotto einen schönen zart-grünen Farbton. Dieses Gericht kommt schnell zusammen, also machen Sie weiter und geben Sie sich zusätzliche Mühe, indem Sie das Püree zubereiten. Die Kräuter verleihen dem ansonsten geradlinigen Risotto viel Charakter. Besonders der Fenchel sticht heraus. Die zusätzliche Säure des Weißweins, der der reiche Geschmack des Specks gegenübersteht, bringt ihn wirklich zusammen. Es ist cremig, salzig, rauchig und frisch auf einmal.

Das Rezept: Risotto mit Erbsensprossen und Speck

2 Tassen frische Erbsen (oder gefroren)

4 Zweige frische glatte Petersilie, 2 ganz links und 2 gehackt (2 Esslöffel)

1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner

4 Tassen Hühner- oder Gemüsebrühe

5 Esslöffel ungesalzene Butter

1/2 kleine gelbe oder weiße Zwiebel, fein gehackt

2 Tassen Arborio- oder Carnaroli-Reis

2 Tassen trockener Weißwein (ich habe einen Sauvignon Blanc von der Loire verwendet, obwohl ich das nächste Mal einen weniger aggressiven Stil probieren werde. Vielleicht einen Pinot Bianco oder Pinot Grigio.)

1/4 Tasse geriebener Parmesan oder Grana Padano Käse

1/4 Pfund Speck oder Pancetta (ca. 6 Scheiben), gewürfelt

1 EL fein gehackter frischer Schnittlauch

Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Bringen einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Erbsen dazugeben und 1 Minute kochen. Abgießen und abkühlen lassen. In eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und durch ein Sieb abseihen und die Feststoffe entsorgen. Beiseite legen.

Wickeln die ganzen Petersilienzweige, Thymian, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Fenchelsamen fest in ein Käsetuch packen und mit Metzgergarn zusammenbinden.

Hitze die Brühe in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. 4 Esslöffel Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, das Kräuterbouquet, die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen. Kochen Sie, bis die Zwiebeln und der Knoblauch weich sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie ihn gleichmäßig mit der Zwiebelmischung um. Fügen Sie den Wein hinzu, erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe und kochen Sie unter ständigem Rühren, bis der Wein fast vollständig absorbiert ist, etwa 15 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, dann fügen Sie die warme Brühe jeweils 1 Tasse hinzu und rühren Sie den Reis ständig um, bis die meiste Flüssigkeit absorbiert ist, bevor Sie weitere Brühe hinzufügen. Fügen Sie weiter Brühe hinzu und rühren Sie, bis der Reis fast durchgegart ist, etwa 20 Minuten. (Hinweis: Möglicherweise müssen Sie nicht die gesamte Brühe verwenden.)

In der Zwischenzeit, Bacon oder Pancetta in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten knusprig braten. Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen, dann auf einen kleinen Teller geben und beiseite stellen. Wischen Sie die Pfanne aus und erhitzen Sie 1 Teelöffel Butter bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Erbsensprossen hinzu und kochen Sie sie etwa 1 Minute, bis sie gerade zusammengefallen sind. Beiseite legen.

Wann der Reis ist gerade durchgegart, das Kräuterbouquet entfernen, dann Erbsenpüree, gehackte Petersilie, Schnittlauch und Parmesan oder Grana Padano dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dienen, Risotto in Suppentassen füllen. Jede Schüssel mit knusprigem Speck oder Pancetta und Erbsensprossen belegen. Genießen Sie!

Quelle: Angepasst von Harvest to Heat Cookbook

Danke für's vorbeikommen! Ich liebe dein Feedback, also hinterlasse gerne einen Kommentar. Habt ein fabelhaftes Wochenende!


Starten Sie gut in die Woche mit einem leckeren Hähnchenrisotto

Hühnchen und Risotto passen so gut zusammen, dass Sie sich beim Lesen dieses Satzes wahrscheinlich das einzigartige Mundgefühl vorstellen. Davon abgesehen mag niemand verkorkstes Risotto oder trockenes Hühnchen, und da beides ziemlich leicht zu vermasseln sein kann, wenn Sie nicht aufpassen, was Sie tun, lohnt es sich, ein großartiges Rezept für Hühnchen-Risotto zu haben Ihre werktägliche Entsorgung.

Nun, hier ist es, mit freundlicher Genehmigung von Küchenchef und Rezeptentwickler Ting Dalton of Einfach kochen. Für dieses köstliche Hühnchen-Risotto-Rezept brauchst du natürlich die Grundlagen für die Risotto-Zubereitung: richtiger Risotto-Reis (Arborio), Butter und Olivenöl, Parmesan, Knoblauch und Zwiebeln und ein gutes Set an Basisgewürzen. Darüber hinaus benötigt dieses Rezept getrocknete Steinpilze, Hühnerbrühe und gekochtes Hühnchen. Wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch weiter gehen. Das Gericht ist ziemlich vielseitig, daher können Sie das Rezept mit einigen Ihrer Lieblingsgemüse anpassen, um ihm das gewisse Extra zu verleihen Pep.


20 dekadente und köstliche Risotto-Rezepte

Jedes Stück Karotte geht in dieses Rezept —ja, sogar die grünen Spitzen. Sprechen Sie über keine Verschwendung!

Risotto Milanese mit Spargel und Garnelen

Fotografie von Tara Donne

Risotto scheint ein aufwendiges Abendessen nur am Wochenende zu sein, aber es ist völlig wochentagsfreundlich. Es sollte nicht länger als 18 Minuten dauern, bis die Flüssigkeit servierfertig ist.

Pearl Couscous Risotto mit Rucola

Dieses Rezept tauscht traditionellen Arborio-Reis gegen Perlcouscous ein. 

Betrunkenes Risotto mit Wurst und Spinat

Wenn Sie Ihr Risotto in Rotwein kochen können, kochen Sie Ihr Risotto in Rotwein. 

Wurzelgemüse & Gerstenrisotto

Pastinaken, Karotten und Sellerie machen dieses köstliche Gericht aus. 

Maisrisotto mit gebratenen Garnelen

Ein Hauch von Maiskörnern wird Ihr Risotto auf die nächste Stufe heben.

Cremiges Rote-Bete-Ziegenkäse-Risotto

Es ist nicht jeden Tag Fuchsia am Esstisch zu sehen! Beeindrucken Sie Ihr Publikum mit diesem Rüben-Ziegenkäse-Risotto.

Betrunkenes Risotto mit Spinat & Speck

Speck, eine Schinken-ähnliche Wurst, ist der Star dieses Risotto-Gerichts.


Hilfreichste positive Bewertung

30 Minuten. Es dauert länger als 20 Minuten, bis die Gerste die gesamte Brühe aufgenommen hat. Sie wollen die Gerste nicht zu sehr überstürzen. Konsistenz, Geschmack und goldene Farbe sind super. Weiterlesen

Hilfreichste kritische Rezension

30 Minuten. Es dauert länger als 20 Minuten, bis die Gerste die gesamte Brühe aufgenommen hat. Sie wollen die Gerste nicht zu sehr überstürzen. Konsistenz, Geschmack und goldene Farbe sind super. Weiterlesen

4,5 c Hühnerbrühe und wahrscheinlich

2-3c Gemüsebrühe. (3) Ich habe hinzugefügt

1 EL Mascarpone-Käse zusammen mit einem Stück Butter und Parmesan am Ende. (4) Ich habe getrockneten Thymian und schwarzen Pfeffer weggelassen und überhaupt Salz hinzugefügt (es brauchte es nicht). Mein Mann und mein 5-Jähriger haben das Gemüse ausgelassen (ich habe es auf der Seite behalten), aber der Kleinste und ich haben es verschlungen. Ich habe länger als 20 Minuten gebraucht (eher 1-1,5 Stunden). Ich habe es auf niedrig angefangen (nachdem ich die ersten 2 c Brühe hinzugefügt hatte), aber die Hitze danach auf mittel niedrig erhöht

30 Minuten auf Vorschlag meines Mannes und meines Mannes. Es half. Die Gerste war am Ende perfekt gemacht - leicht zäh und eine schöne Karamellfarbe. Weiterlesen


Zutaten

10g getrocknete Steinpilze

750ml Gemüse- oder Hühnerbrühe

30ml natives Olivenöl extra

1 kleine Zwiebel, fein gehackt

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

30g Parmesan, frisch gerieben

1 Eigelb, leicht verquirlt

Olivenöl, zum Braten

gemischte Salatblätter, zum Servieren

Für die sautierten Champignons

2 EL ungesalzene Butter, in Würfel geschnitten

1 EL Olivenöl extra vergine plus extra zum Servieren

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

250g Champignons, in Scheiben geschnitten

100g Schweizer braune Champignons, in Scheiben geschnitten

100g Champignons, in Scheiben geschnitten


Pilzrisotto im Schnellkochtopf zubereitet

Zutaten

3 Zehen Knoblauch, fein gehackt

4 Tassen Hühnerbrühe/Brühe

¾ Tasse getrocknete gemischte Champignons, grob gehackt oder gebrochen

Erhitzen Sie das Öl in der Schnellkochtopfpfanne und kochen Sie die gehackten Zwiebeln und den gehackten Knoblauch etwa 3 Minuten lang. Fügen Sie den Arborio-Reis hinzu und rühren Sie um, um den Reis zu beschichten. Geben Sie dann die gesamte Brühe für das Rezept auf einmal zusammen mit den getrockneten Pilzen hinzu.

Setzen Sie den Deckel auf die Pfanne und bringen Sie sie 5 Minuten lang auf vollen Druck. Dann den Druck schnell lösen, die Pfanne öffnen, eine Minute rühren und – voila! – Sie haben Risotto. Mit Salz und Pfeffer und anderen frischen Kräutern (Petersilie, Schnittlauch usw.) als Garnitur bestreuen, und Sie können es direkt servieren. Ich war ungläubig, aber es funktioniert wirklich.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Butter
  • ½ Pfund Champignons, in dünne Scheiben geschnitten
  • ⅔ Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 5 ½ Tassen natriumarme Hühnerbrühe in Dosen oder hausgemachte Brühe (bei Bedarf mehr)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • ½ Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 ½ Tassen Arborio-Reis
  • ½ Tasse trockener Weißwein
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

In einem großen Topf die Butter bei mäßiger Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Pilze gebräunt sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie das Huhn, 1/4 Teelöffel Salz und den Pfeffer hinzu. Kochen Sie, bis das Huhn gerade fertig ist, 3 bis 4 Minuten. Entfernen Sie die Mischung aus der Pfanne. In einem mittelgroßen Topf die Brühe zum Köcheln bringen.

In dem großen Topf das Öl bei mäßiger Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie durchscheinend ist, etwa 5 Minuten. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie, bis er beginnt, undurchsichtig zu werden, etwa 2 Minuten.

Den Wein und den restlichen 3/4 Teelöffel Salz zum Reis geben. Unter häufigem Rühren kochen, bis der gesamte Wein aufgesogen ist. Fügen Sie etwa 1/2 Tasse der köchelnden Brühe hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie absorbiert ist. Der Reis und die Brühe sollten leicht sprudeln, die Hitze nach Bedarf regulieren. Kochen Sie den Reis weiter, fügen Sie jeweils 1/2 Tasse Brühe hinzu und lassen Sie den Reis aufsaugen, bevor Sie die nächste 1/2 Tasse hinzufügen. Kochen Sie den Reis auf diese Weise, bis er weich ist, insgesamt 25 bis 30 Minuten. Die nicht eingezogene Brühe sollte durch die Stärke aus dem Reis eingedickt werden. Möglicherweise müssen Sie nicht die gesamte Flüssigkeit verwenden, oder Sie benötigen mehr Brühe oder etwas Wasser.

Hähnchen und Champignons, Parmesan und Petersilie unterrühren und erhitzen. Risotto mit zusätzlichem Parmesan servieren.


Garnelen-Spargel-Risotto

Den Spargel in kochendem Salzwasser knusprig kochen. Abtropfen lassen und unter fließendem Wasser in 1-Zoll-Stücke schneiden.

Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, drehen Sie sie, bis sie durchgängig weiß sind, 3 Minuten. Auf einen Teller übertragen.

In einem Topf 4 Tassen Wasser und die Brühe zum Kochen bringen. Abdecken und warm halten.

In einem großen Topf 4 EL Butter schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren 5 Minuten lang, bis sie weich ist. Den Reis hinzufügen und unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Den Wein hinzufügen und köcheln lassen, bis er fast verdampft ist. Fügen Sie so viel Brühe hinzu, dass der Reis gerade bedeckt ist, und kochen Sie unter Rühren, bis die Brühe absorbiert ist. Safran einrühren und in der Brühe weiterrühren, jeweils 1/2 Tasse, bis sie zwischen den Zugaben fast absorbiert ist. Das Risotto ist fertig, wenn der Reis al dente und in einer cremigen Sauce suspendiert ist, 25 Minuten. Den Käse und die restlichen 2 EL Butter einrühren. Spargel und Garnelen unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Schau das Video: Livestream Lenovo Thinkpad Reparatur erfolglos .. neue alte PCs von Packard Bell (August 2022).