Neueste Rezepte

Nougat der Toten

Nougat der Toten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nougat des toten Rezepts vom 30-10-2009 [Aktualisiert am 30-05-2016]

In Italien ist es traditionell, Süßigkeiten in den Tagen der Toten zuzubereiten. Jede Region hat ihre eigenen typischen Zubereitungen dieser Tage, die normalerweise Süßigkeiten sind. Heute möchte ich Ihnen das Rezept für ein ganz besonderes typisch neapolitanisches Dessert geben. In Neapel ist es Tradition, dass man sich am 2. November Nougat kauft oder gibt, das sogenannte "Nougat der Toten".
Das Nougat der Toten unterscheidet sich stark von dem klassischen Nougat auf Honig- und Mandelbasis. Dieses Nougat ist weich und cremig und besteht aus einer Schokoladenschale, die mit Schokolade, Kaffee, Mandelcremes gefüllt und mit getrockneten und kandierten Früchten angereichert ist. Dieses Nougat ist in den Tagen vor dem 2. November in Neapel in allen Konditoreien und Verkaufsständen der Stadt zu finden und kann in Scheiben geschnitten gekauft werden.
Dieses Jahr habe ich beschlossen, es nicht zu kaufen, sondern selbst zuzubereiten und es meiner Familie nach Elenas Rezept zu geben.
Als erste Zubereitung von hausgemachtem Nougat der Toten habe ich mich entschieden, ein Nougat mit zwei Geschmacksrichtungen mit den beiden Geschmacksrichtungen Nougat zuzubereiten, die mir am besten gefallen, Gianduia mit ganzen Haselnüssen (die berühmteste und unter den Nougataromen verkaufte) und Mandelcreme mit gehackte Mandeln.
Die Form für das Nougat, die Extrakte zur Herstellung des Nougats und die Alba-Creme (eine Zubereitung aus pflanzlichen Fetten, Zucker, Milch und Aromen zum Erweichen der Schokolade; sie wird in verschiedenen Süßwarenzubereitungen sowie zur Herstellung von Pralinen verwendet ) Sie finden sie in den Läden, in denen Süßigkeiten als Alternative zur Alba-Creme verkauft werden. Sie können Nutella verwenden und anstelle der klassischen Nougatform können Sie eine Silikon-Plumcake-Form verwenden.
Nun, ich muss Ihnen nur ein gutes Wochenende wünschen und ich hoffe, dass dieses typisch neapolitanische Rezept Ihre Anfrage nach einem Schokoladendessert erfüllt hat: P.

  • Dosen für 1 Nougat von 1,2 kg:
  • Zutaten für den Mandel-Nougat-Geschmack:
  • Zutaten für den Gianduia Nougat Geschmack:
  • Zutaten für die Abdeckung

Methode

Wie man aus den Toten Nougat macht

Alles, was Sie brauchen, um ein Nougat mit Flocken zuzubereiten, ist das, was Sie auf dem Bild sehen.

Die dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.

Gießen Sie ein paar Löffel Schokolade in die Nougatform. Verteilen Sie sie gleichmäßig in der Form und lassen Sie sie erstarren.
Sobald es trocken ist, wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie mehr Schokolade bürsten. Fahren Sie mit diesem Vorgang fort, bis die Schokolade aufgebraucht ist, um eine gleichmäßige Dicke zu erzielen.

Beginnen Sie nach dem Beschichten der Schokoladenschicht mit der Zubereitung des ersten Nougatgeschmacks
Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Sobald es geschmolzen ist, 100 g Pasta Alba hinzufügen und mischen.

Fügen Sie nun die Mandelpaste hinzu, während Sie weiter mischen, bis eine homogene Creme erhalten wird.

Vom Herd nehmen und die gehackten Mandeln hinzufügen und mischen.

Gießen Sie die Mandelcreme in das Nougat der toten Form.

Bis zur Verfestigung im Kühlschrank aufbewahren und den anderen Geschmack für das Nougat vorbereiten.
Die Haselnussschokolade in einem Wasserbad schmelzen, sobald sie vollständig geschmolzen ist, 100 g Albabreme und dann die Gianduia-Creme hinzufügen.

Vom Herd nehmen und die Haselnüsse hinzufügen. Alles mischen.

Gießen Sie den Gianduia-Geschmack in die Form.

Legen Sie das Nougat der Toten für ein paar Stunden in den Kühlschrank, damit es sich verfestigen kann.
Nach Ablauf der zwei Stunden muss der Rand der Form gründlich gereinigt werden, damit die Luft zwischen Schokolade und Form strömen kann und sich leicht ablösen kann (Elena Docet).

Entfernen Sie erst nach diesem Vorgang die überschüssige Schokolade von den Rändern und drehen Sie das Nougat der Toten auf einer Servierplatte.

Den Nougat in Scheiben schneiden und servieren. Beachten Sie das weiche Interieur mit doppeltem Geschmack :)


Video: Neckarwelle, das Original (August 2022).