Neueste Rezepte

Zucchiniblüten und Garnelen im Teig

Zucchiniblüten und Garnelen im Teig

Rezept Zucchiniblüten und Garnelen im Teig vom 05-05-2015 [Aktualisiert am 28-02-2017]

Letzte Woche habe ich diese wunderbaren Zucchiniblüten im Supermarkt gefunden, ich hatte Garnelenschwänze und so habe ich beschlossen, eine Mischung zu machen, indem ich die Garnelen in die Blume steckte und dann alles in Teig briet. Ich weiß nicht, ob es notwendig ist, Ihnen zu sagen, wie sie waren ;) Es gibt eine große Auswahl an Teigen zum Braten, von der klassischen mit Eiern und Mehl bis zu der mit Mineralwasser oder Wein oder der für Tempura, wenn ich das Gemüse und die Zucchiniblüten zubereite Insbesondere bevorzuge ich den Bierteig, leicht, duftend und aromatisch. Wenn ich Sie genug fasziniert habe, müssen Sie nur mein Rezept aus Zucchiniblüten und Garnelen im Teig probieren und mich wissen lassen, was Sie denken. Ich überlasse Sie dem Rezept und werde ein neues Rezept testen, Küsse!

Methode

Wie man Zucchiniblüten und Garnelen im Teig macht

Marinieren Sie die Garnelenschwänze mit der gehackten Knoblauchzehe, einer Prise Salz und einem Spritzer Olivenöl etwa 30 Minuten lang.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Bierteig vor.
Das Mehl in eine Schüssel geben.
Fügen Sie langsam das Bier hinzu und arbeiten Sie gut mit einem Schneebesen.

Dann das Salz und einen Esslöffel Samenöl hinzufügen und gut mischen.

Sobald der Teig fertig ist, waschen Sie die Zucchiniblüten und reinigen Sie sie, wobei Sie den Stiel und den Stempel entfernen.

Die Garnelen aus der Marinade abtropfen lassen und eine in jede Zucchiniblüte geben.

Geben Sie dann nacheinander den Teig hinein und lassen Sie ihn von allen Seiten haften.

Die gemischten Blumen in einer Pfanne mit heißem Samenöl anbraten.

Es dauert 1-2 Minuten pro Seite.

Sobald sie golden sind, lassen Sie sie auf einem kleinen saugfähigen Papier trocknen und servieren Sie sie sofort.


Video: SUPER GARNELEN TEMPURA aka frittierte Garnelen im Knusperröckchen (Dezember 2020).