Traditionelle Rezepte

Fisch Cous Cous

Fisch Cous Cous


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fisch Couscous Rezept von vom 31-07-2012 [Aktualisiert am 03-03-2017]

Fischcouscous ist ein Rezept, das ich vor einiger Zeit zubereitet habe. An einem Sonntag wollte ich einen schönen ersten Gang auf Fischbasis. Um das klassische Risotto mit Meeresfrüchten nicht zuzubereiten, habe ich mich für die Zubereitung von Couscous entschieden Alle Fische, die ich am liebsten mag, Schwertfisch, Garnelen und Meeresfrüchte. Der Fischcouscous ist ein typisch sizilianisches Gericht, bei dem er nach Trapani- oder Messina-Art zubereitet wird. Ich habe ein wenig versucht, den beiden Rezepten zu folgen, musste mich dann aber an das anpassen, was ich zu Hause hatte, und ich muss sagen, dass das Ergebnis ist 'war mehr als zufriedenstellend;) Wie ich im Newsletter erwartet hatte, habe ich jetzt ein Paket Cous Cous zu konsumieren und ich werde es in einer anderen Variante erneut vorschlagen, auch weil es sehr bequem zu kochen ist und ich das Abendessen oft für mich und selbst löse Mein Mann kombiniert es jedes Mal mit verschiedenen Lebensmitteln. Jetzt grüße ich dich und beginne meinen Tag, einen großen Kuss an alle meine Freunde und an diejenigen, die auf ihrem Weg näher kommen;)

Methode

Wie man Fischcouscous macht

Legen Sie die Muscheln 30 Minuten lang in kaltes Wasser und Salz, damit alle Verunreinigungen abfließen können

Die Zwiebel fein hacken und in einer großen Pfanne mit etwas Öl anbraten. (Wenn Sie es haben, fügen Sie eine Karotte, eine Selleriestange hinzu)
Den in Stücke geschnittenen Schwertfisch dazugeben und einige Minuten anbraten.


Mit dem Weißwein ablöschen und die halbierten Kirschtomaten hinzufügen.
Etwa zehn Minuten kochen lassen, dann die geschälten und kopflosen Garnelen und ein Glas Fischbrühe hinzufügen.

Öffnen Sie in einer separaten Pfanne die Muscheln und Muscheln, indem Sie sie bei starker Hitze kochen, bis die Ventile geöffnet sind

Schälen Sie die Meeresfrüchte, lassen Sie einige beiseite, um das Gericht zu garnieren, und geben Sie sie zusammen mit der Kochflüssigkeit (die Sie sorgfältig durch ein Sieb filtern) in die Fischsauce. Salz, Pfeffer und Schnittlauch hinzufügen. Schalten Sie die Flamme aus und decken Sie sie mit einem Deckel ab.

Gießen Sie ein Glas Couscous in eine Schüssel, geben Sie 250 ml Brühe hinzu und mischen Sie, bis die Flüssigkeit vollständig absorbiert ist. Fügen Sie einen Stück Butter hinzu und schälen Sie alle Bohnen mit einer Gabel

Gießen Sie den Couscous in eine Schüssel und gießen Sie das gesamte Dressing über die Ränder und den Fisch in der Mitte

Den Teller mit den beiseite gehaltenen Meeresfrüchten dekorieren und servieren


Video: La graine et le MORRAY (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Vura

    Du liegst absolut richtig. Darin ist etwas auch für mich, dein Gedanke ist angenehm. Ich schlage vor, für die allgemeine Diskussion aufzunehmen.

  2. Wilpert

    Bei mir eine ähnliche Situation.Ist bereit zu helfen.

  3. Devereau

    Ich entschuldige mich dafür, dass ich nicht helfen kann. Ich hoffe, sie werden dir hier helfen. Nicht verzweifeln.

  4. Dabi

    Diese hervorragende Idee ist gerade so



Eine Nachricht schreiben