Die neuesten Rezepte

Dessert-Schokoladenröllchen

Dessert-Schokoladenröllchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich weiß, dass ich betrüge, aber ich komme überhaupt nicht damit zurecht, den Teig zu kneten! Ich gebe Mehl, Zucker, Milch, Butter und Vanille in die Knetmaschine. Ich habe die Maschine den Teig gut kneten lassen. Wenn Sie von Hand kneten möchten, geben Sie das Mehl in eine Schüssel und machen in der Mitte ein Nest, das Sie mit Zucker, Milch, Butterwürfeln und Vanille füllen. Beginnen Sie zu kneten, bis Sie einen elastischen, leicht klebrigen Teig erhalten. Bei Bedarf mehr Mehl hinzufügen, aber nicht zu viel. Den Teig halbieren. Wir breiten das erste rechteckige Blatt aus.

Separat die Schokolade zusammen mit dem Öl schmelzen. Lassen Sie die Schokolade abkühlen. Wenn Sie Hilfe beim Schmelzen von Schokolade benötigen, finden Sie hier eine Anleitung.

Die Hälfte der Schokolade auf dem ersten Blatt verteilen. Wir bringen ein Ende des Blattes zur Hälfte, dann bringen wir das andere etwas über das erste.Wir schneiden den Teig mit einem scharfen Messer in Fransen.Wir drehen jedes geschnittene Stück und wickeln es dann ein. Schwer zu erklären, schau dir die Bilder besser an ha!

Wir bereiten jetzt den Sirup zu: Wir legen alle Zutaten auf das Feuer und mischen, bis der Zucker geschmolzen ist und alle Zutaten homogenisiert sind. Lassen Sie die Soße abkühlen. Das Ergebnis ist eine transparente und leicht dicke Sauce, wie ein Sirup.

Wir legen die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und bestreuen sie mit der süßen Sauce. Wir lassen sie ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze. Nicht zu lange backen, sie werden danach hart. Keine Angst, wenn ein wenig Schokolade durch das Tablett fließt, mir geht es nicht aus! Auskühlen lassen, dann unverzüglich servieren!


Waffelröllchen mit Schokocreme und Nüssen

Waffelröllchen mit Schokoladencreme und Nüssen, so ein pompöser und langer Titel, für ein extrem einfaches Dessert, aber mit großer Wirkung. Einige Minibrötchen oder Miniwaffelröllchen, die je kleiner sie sind, desto schöner sind sie. Ich bin überzeugt, dass sie sowohl in Form als auch im Geschmack überzeugen, wenn Sie sie zum Weihnachtsessen oder zum Jahreswechsel zubereiten.

Am besten gefällt mir, dass es sich um ein Dessert handelt, das nicht gebacken werden muss, obwohl ein Ofen, der bei so kaltem Wetter wie heute angezündet wird, mehr als willkommen ist. Es stimmt, dass es ein wenig Aufmerksamkeit erfordert, die Waffelblätter weich zu machen, aber wenn Sie diesen Schritt überspringen, geht der Rest super schnell.

Es gibt auch die Videoversion dieses Rezepts, also zögern Sie nicht, es sich anzusehen, falls Sie sich bei einem bestimmten Aspekt nicht sicher sind. Und wenn dich das auch nicht stört, zögere nicht zu fragen und lass uns gemeinsam sehen, was und wie.

Auf einem Teller mit anderen festlichen Kuchen sage ich, dass diese Waffelröllchen mit Schokoladencreme und Nüssen sehr effektiv sind. Wenn Sie ungesüßte Süßigkeiten mögen, die speziell mit Waffeln hergestellt werden, lasse ich unten einige Empfehlungen. Klicken Sie einfach auf das Bild und Sie erhalten das gewünschte Rezept.

Rolle mit Waffelblatt Waffel- und Walnusskuchen (Lica-Blätter)


Sahneröllchen in Schokolade getränkt. Sie sind so lecker, dass sie sofort vom Tisch verschwinden

Die in Schokolade getränkten Schokobrötchen sind ausgesprochen lecker. Wenn Sie sie ausprobieren möchten, empfehle ich Ihnen, das folgende Rezept zu verwenden. Sie werden auf jeden Fall die leckersten Brötchen bekommen. Sie können sogar ein paar beiseite legen, denn sie werden sicher sofort vom Tisch verschwinden.

Zutaten für 60 Brötchen:

  • 250 g Weizenmehl, 100 g Puderzucker
  • 50 gr Margarine für Kuchen, 2 Teelöffel Honig
  • 2 Teelöffel Milch, 2 Eigelb
  • 1 Dose karamellisierte Kondensmilch
  • 250 gr Butter bei Zimmertemperatur, 100 gr Schokolade

Wie bereitet man in Schokolade getränkte Schokoladenröllchen zu?

Weizenmehl in eine Schüssel sieben. Puderzucker, Margarine, Honig, Eigelb und Milch hinzufügen. Gut vermischen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und etwa 60 Minuten ruhen lassen.

Übertragen Sie dann den Teig auf die mit Mehl bestreute Arbeitsfläche und verteilen Sie ihn in einem dünnen Blatt, aus dem wir kleine Rechtecke schneiden. Die Teigstücke ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 6 Minuten stellen. Nachdem die Brötchen gebacken sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie etwas abkühlen.

Währenddessen die Sahne vorbereiten. Die Butter mit dem Mixer schlagen, dann die karamellisierte Kondensmilch hinzufügen. Gut mischen und alle Brötchen mit der erhaltenen Sahne füllen.

Zum Schluss die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Wir weichen die Enden der Rollen in geschmolzener Schokolade ein. Wir legen sie schön auf einen Teller, lassen sie vollständig abkühlen und können sie dann mit unseren Lieben servieren. Guten Appetit und mehr kochen!


Video: KitchenAid pečení Čokoládové rohlíčky (Kann 2022).