Neueste Rezepte

Chinesisches Rezept für gebratenen Pak Choi

Chinesisches Rezept für gebratenen Pak Choi


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Bok Choi wird im Wok gebraten mit Sojasauce, viel Knoblauch, einer Prise Zucker und Sesamöl für eine schnelle, chinesisch inspirierte vegetarische Beilage.

28 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 3

  • 1 1/2 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 500g Pak-Choi
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1/2 TL Zucker oder nach Geschmack
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Wasser oder Brühe
  • 1/2 Teelöffel Sesamöl

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:5min ›Fertig in:10min

  1. Einen Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Öl hinzufügen und heiß werden lassen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie es etwa 30 Sekunden lang, bis es duftet. Pak-Choi hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. Mit Sojasauce, Zucker und Salz abschmecken und 1 Minute unter Rühren braten.
  2. Gießen Sie Wasser in den Wok; abdecken und köcheln lassen, bis die Blätter dunkelgrün und die Stiele zart, aber noch fest sind, 2 bis 3 Minuten. Vom Herd nehmen; mit Sesamöl beträufeln und mit Pfeffer würzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(9)

Bewertungen auf Englisch (3)

von Jenn

Meine ganze Familie wollte Sekunden! Lecker. Keine Änderungen am Rezept erforderlich. Ich hätte die ganze Schüssel essen können. Ich habe es mit gebratenem Tofuwürfel und Sushireis für ein fantastisches veganes Essen serviert!-03 Okt 2018

von Michael Perri

Ich habe Erdnussöl verwendet und halb mit Sesamöl, halb mit Austernsauce geworfen. Lecker ! Wie Sie in ein Restaurant kommen (sollten).-06.08.2018


Bester vegan-freundlicher gebratener Bok Choy

Dieses Bok Choy-Rezept ist einfach ausgezeichnet, mit einem Geschmack, der jeden dazu bringt, sein Gemüse zu essen. Großartig, um als Gemüsebeilage zu dienen oder Tofu oder Hühnchen, Schweinefleisch oder Meeresfrüchte Ihrer Wahl für ein köstliches gemischtes Pfannengericht hinzuzufügen. Mit einem reichen Knoblauchgeschmack ist die Wok-Sauce einfach zuzubereiten, und das Braten des Pak Choi dauert nur wenige Minuten. Die Wok-Sauce passt gut zu anderem Gemüse. Probieren Sie es auch mit Brokkoli oder chinesischem Gemüse wie Baby Bok Choy, Yu Choy, Gailan (chinesischer Brokkoli) oder Kohl. Einfach und schnell zuzubereiten, wird dieses Bok Choy-Rezept schnell zu einem Ihrer Gemüselieblinge!


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Tassen brauner Instantreis
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel natriumarme Sojasauce
  • 2 Esslöffel Reiswein oder Koch-Sherry
  • 1 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 12 Unzen Garnelen, geschält und entdarmt (aufgetaut, wenn gefroren)
  • 1 Esslöffel fein gehackter frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 Schalotten, weiße und hellgrüne Teile, fein gehackt
  • 4 Tassen dünn geschnittene Pak-Choi-Stängel (etwa 1 mittlerer Kopf)

Bringen Sie 2 1/2 Tassen Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Reis und Salz einrühren, abdecken, Hitze reduzieren und 5 bis 10 Minuten kochen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. Vom Herd nehmen, umrühren, abdecken und 5 Minuten stehen lassen. Mit einer Gabelabdeckung wieder auflockern.

Brühe, Sojasauce, Reiswein, Sesamöl und Maisstärke in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.

1 EL erwärmen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne oder einem Wok bei starker Hitze. Garnelen hinzufügen und unter Rühren etwa 2 Minuten kochen, bis sie nur noch rosa sind. In eine Schüssel umfüllen. Fügen Sie die restlichen 2 EL hinzu. Pflanzenöl zusammen mit Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Kochen Sie unter Rühren, bis es duftet, etwa 30 Sekunden. Pak Choi hinzufügen und unter Rühren 3 bis 5 Minuten kochen, bis er weich ist.

Geben Sie die Garnelen in die Pfanne und gießen Sie die Sojasaucenmischung ein. Unter Rühren kochen, bis die Sauce leicht eingedickt ist, etwa 2 Minuten. Sofort servieren, über Reis.


Gebratenes Hühnchen nach chinesischer Art mit Bok Choy

Dieses Jamaican Chinese Style Stir-Fried Chicken mit Bok Choy-Rezept unterstreicht die Verschmelzung der jamaikanischen und chinesischen Kultur. Dieses einfach zuzubereitende Rezept ist perfekt für die Tage, an denen Sie eine schnelle Mahlzeit benötigen. Dies ist eine Eintopf-Mahlzeit, die allen gefallen wird.
ZUTATEN :

  • 3 mittelgroße Hähnchenbrust, ohne Knochen und ohne Haut
  • 1 Kopf Bok Choi (groß)
  • ½ mittelgroßer Kohlkopf
  • 1 gelbe Zucchini
  • 1 grüne Zucchini
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 7 Teelöffel Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 5 Esslöffel Erdnuss- oder Pflanzenöl zum Anbraten
  • 6 Esslöffel jamaikanische Pickapeppa-Sauce
  • 5 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel brauner Zucker (optional)

Holen Sie sich unsere Rezepte auf Ihr Handy. Kaufen Sie unsere iPhone- oder Android-Rezept-App. Kaufen Sie das Kochbuch „Simple Jamaican Cooking“. Auf der Suche nach jamaikanischen Rezeptzutaten und Gewürzen Jetzt in unserem Online-Shop einkaufen.

  1. Hähnchen mit Essig waschen. Schneiden Sie das Huhn in dünne Streifen von etwa 1 Zoll Länge.
  2. Das Hähnchen mit der Zwiebel und 1 EL Sojasauce würzen.
  3. Das Hähnchen 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  4. Während das Hähnchen mariniert, den Bok Choy quer in dünne Streifen schneiden.
  5. Die 2 Karotten in Streifen schneiden und beiseite stellen. ½ Kohl zerkleinern und beiseite stellen. Die grüne und gelbe Zucchini kleinschneiden und beiseite stellen.
  6. Kombinieren Sie die Pickapeppa-Sauce und Sojasauce (Zucker optional)
  7. Die Maisstärke mit dem Wasser vermischen.
  8. Erhitzen Sie den Wok und fügen Sie 2 EL Öl hinzu. Fügen Sie den Knoblauch hinzu. Wenn das Öl fertig ist, fügen Sie das Huhn hinzu und braten Sie es, bis es hellbraun wird.
  9. Legen Sie das gebratene Hähnchen auf Papiertücher.
  10. Waschen Sie den Wok und fügen Sie dann 2 Esslöffel Öl hinzu. Erhitzen Sie den Wok. Wenn das Öl fertig ist, fügen Sie Pak Choi, Karotten, Zucchini und Kohl hinzu. 5 Minuten anbraten (das Gemüse nicht zu weich werden lassen).
  11. Pak Choi mit einem Löffel an die Seiten des Woks schieben und die Sauce in die Mitte geben. Bringen Sie Hitze zum Kochen.
  12. Die Maisstärkemischung erneut umrühren und zur Sauce geben. Umrühren, um die Sauce zu verdicken.
  13. Fügen Sie das Huhn hinzu. Gemüse und Hühnchen mischen. Heiß mit weißem Reis servieren.


Heute zeige ich dir, wie man Pak Choi nach asiatischer Art zubereitet. Dieses Rezept ist ein Thai-Pfanne-Baby-Bok-Choi-Rezept, aber ich habe versucht, es wie ein chinesisches Restaurant zuzubereiten (Thailand hat eine starke chinesische Esskultur). Die Zubereitung von Bok Choy ist nicht sehr schwierig, aber es gibt ein paar Tricks, um es richtig zuzubereiten, bevor Sie Bok Choy unter Rühren braten können, wenn Sie dieses thailändische Baby-Pok-Choy-Rezept in vollen Zügen genießen möchten.
ABONNIEREN SIE JETZT FÜR WEITERE REZEPTE: https://bit.ly/33ApEC7.

�� UNTERSTÜTZEN DEN KANAL » https://bit.ly/NinPatreon.
☕ KAUF MIR EINEN KAFFEE » https://www.buymeacoffee.com/niniscoo….
�� MEIN KOSTENLOSES MINI-KOCHBUCH » https://bit.ly/MiniCookbook.
�� SPICY T-SHIRT & MERCH » https://bit.ly/NinSpicyMerch.

�� LADEN SIE DAS KOMPLETTE REZEPT HERUNTER: https://www.patreon.com/posts/45784461.
ZUTATEN (für 2-3 Portionen):
● 250g Baby Pak Choi.
● 2 EL gehackter Knoblauch.
● 2 EL Austernsauce.
● 1 EL Sojasauce.
● ½ EL Sesamöl.
● 2 TL Zucker.
● 1 EL scharfes Chiliöl.

�� ZEITSTEMPEL:.
00:00 Einführung.
00:14 Wie wählt man Bok Choy.
00:38 Wie man Bok Choy reinigt.
01:38 Bereiten Sie Knoblauch zu.
01:48 Machen Sie die Sauce für Bok Choy unter Rühren.
02:06 Bok Choy unter Rühren braten.

�� MIT MIR VERBINDEN:
INSTAGRAM » http://bit.ly/InstagramNin (@niniscooking).
PINTEREST » http://www.pinterest.com/niniscooking.
FACEBOOK » http://bit.ly/FacebookNin.
TWITTER » http://twitter.com/niniscooking.

�� UNTERSTÜTZEN DEN KANAL:
Patreon ist eine Plattform, die es Menschen ermöglicht, Schöpfer auf wiederkehrender Basis zu unterstützen. Ihr Beitrag hilft mir, mehr Zeit für die Erstellung leckerer Rezepte für Sie zu verwenden, und hilft mir auch, zu reisen und Essen aus Restaurants und anderen zu probieren. Letztendlich kann Ihre großzügige Spende mir helfen, dieses Hobby zu einer Vollzeitbeschäftigung zu machen… Außerdem erhalten Sie einige süße Belohnungen, exklusiv für meine lieben Gönner!
����Vielen Dank an die Schirmherren dieses Monats: Colin, Maryse, Norbert, Nickky, Dietmar Aigner, Oliver Timm, Lung Priau, Stefan Seitz, MorningStar999, Kelsey Kearns.

��‍�� ÜBER MICH:
Hallo, ich bin Nin! Ich lade jeden Montag thailändische Kochvideorezepte hoch. Ich versuche so gut ich kann, die Dinge sehr einfach zu erklären und es für jeden leicht verständlich zu machen. Denn thailändisches Kochen mag manchen beängstigend erscheinen, aber es ist eigentlich so einfach! Ich bin kein Koch, aber Essen und Kochen waren schon immer ein sehr wichtiger Teil meines Lebens. Als ich ein Kind war, besaßen meine Eltern einen Imbissstand in Bangkok, Thailand. Und direkt nach der Schule rannte ich immer dorthin, um ihnen beim Kochen von leckerem thailändischem Streetfood zu helfen und die Kunden zu bedienen. Ich habe auch viel bei meiner Oma gelernt, die mir beigebracht hat, wie man traditionelles thailändisches Essen seit… gut kocht, seit Ewigkeiten glaube ich! Und jetzt habe ich beschlossen, mein Wissen durch meine thailändischen Kochvideos mit Ihnen zu teilen! ��.
Auf diesem Kanal finden Sie viele authentische thailändische Gerichte wie Pad Kra Pao (thailändisches gebratenes Basilikum), Khao Soi (Chiang Mai-Nudeln), Khao Pad (thailändischer gebratener Reis), Thai-Curry-Rezepte, Thai-Dessert-Rezepte und vieles mehr mehr!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Baby Pak Choy
  • 4 Teelöffel Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • 5 Unzen kleine frische Pilze, wie Shiitake, Knopf, Buche oder Enoki (in Klumpen geschnitten), gespült, harte Teile der Stiele abgeschnitten
  • 2 Esslöffel Shaoxing-Reiswein* oder trockener Sherry
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • ⅛ Teelöffel koscheres Salz und Pfeffer

Schneiden Sie die Basen des Pak Choi ab und trennen Sie die äußeren Blätter von den Stielen, wobei die kleinsten inneren Blätter befestigt bleiben. Pak Choi abspülen und in einer Salatschleuder gründlich trocknen.

Erhitze einen Wok oder eine große Bratpfanne (nicht antihaftbeschichtet) bei mittlerer Hitze, bis sie heiß ist, wenn du mit der Hand über den Boden schwenkst. Fügen Sie Pflanzenöl, Knoblauch und Ingwer hinzu und rühren Sie einmal um, fügen Sie dann sofort die Pilze hinzu und braten Sie sie 1 bis 2 Minuten, bis sie gerade anfangen, braun zu werden.

Reiswein hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. Pak-Choi-Blätter und -Stiele hinzufügen und mit einer Zange schwenken, bis sie zu welken beginnen, etwa 1 Minute kochen. Der Wok mag überfüllt erscheinen, aber die Blätter welken ziemlich.

Fügen Sie Sojasauce, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzu und braten Sie sie oft, bis Bok Choy zart-knusprig ist, weitere 1 bis 1 1/2 Minuten.


Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Pak Choi dazugeben und ca. 40 Sekunden hellgrün blanchieren. In ein Sieb in die Spüle geben und gut abtropfen lassen.

Während der Pak Choi abläuft, Sojasauce, weißen Pfeffer, Sesamöl, Maisstärke und Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen. Beiseite legen.

Pflanzenöl in einem Wok bei starker Hitze erhitzen, bis es leicht raucht. Fügen Sie Knoblauch und schwarze Bohnen hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren etwa 30 Sekunden, bis sie duften. Abgetropften Pak Choi hinzufügen und weiter kochen, dabei ständig rühren und schwenken, bis der Pak Choy fast zart ist, etwa 2 Minuten.

Schieben Sie den Pak Choi an den Seiten des Woks hoch. Die Saucenmischung mit einer Gabel umrühren und in die Mitte geben. Aufkochen lassen (ca. 20 Sekunden), dann mit dem Pak Choi mischen. Sofort servieren.


Gebratener Pak Choi in Austernsauce

Dies ist ein traditionelles, aber einfaches chinesisches Gemüsegericht, das innerhalb von Minuten zubereitet werden kann. Pak Choi ist ein beliebtes chinesisches Gemüse mit breiten, knusprigen Stielen und dunklen Blättern. Dieses Rezept zeigt, wie frische Lebensmittel bei einfacher Behandlung köstlich schmecken können.

  • 500g (4-5) Pak-Choi
  • 2 EL Austernsauce (oder vegetarische Pfannensauce)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Maismehl
  • 100ml Wasser
  • 2 EL Öl
  1. Pak Choi . waschen und trennen
  2. Knoblauch grob hacken
  3. Maismehl mit 2 EL Wasser in einer kleinen Schüssel mischen
  4. Öl in einem Wok erhitzen, dann den Knoblauch hinzufügen
  5. Sobald der Knoblauch leicht gebräunt ist, fügen Sie Pak Choi . hinzu
  6. Austernsauce zugeben und 2 Minuten unter Rühren braten
  7. Wasser hinzufügen und 5 Minuten zudecken
  8. Zum Schluss die Maismehlmischung hinzufügen.
  9. Bei Hitze gut mischen, bis die Sauce eindickt und servieren.

Rezepte & Kultur

Sprachen

in gutem Zustand erhalten: ausgezeichneter Service und Produkte, ich werde wieder bei Ihnen einkaufen.


Schau das Video: REZEPT: Pak Choi zubereiten auf chinesische Art. 3 Varianten (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Akimuro

    Sie geben sich den Bericht, in dem, was gesagt wurde ...

  2. Gazil

    Unvergleichliches Thema

  3. Vudolkis

    Ich kann Ihnen anbieten, die Website zu besuchen, die viele Informationen zu dem Thema enthält, das Sie interessiert.

  4. Kajijas

    Tolle Frage



Eine Nachricht schreiben