Neueste Rezepte

Schildkrötenriegel

Schildkrötenriegel

Zutaten

  • 1 3/4 Tassen (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 1 1/2 Tassen (3 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 3 Esslöffel Schlagsahne
  • 1 Tasse Pekannusshälften, geröstet
  • 3/4 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen (ca. 5 1/2 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Mehl, 1 Tasse braunen Zucker und 3/4 Tasse Butter im Prozessor mischen, bis alles gut vermischt und krümelig ist. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig in eine ungefettete 9x13x2-Zoll-Metallbackform. Backen, bis die Kruste hellgolden ist, etwa 15 Minuten. Ofentemperatur halten.

  • In der Zwischenzeit die restlichen 3/4 Tasse braunen Zucker, 3/4 Tasse Butter und Sahne in einem kleinen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen und rühren, bis sich der Zucker auflöst. 1 Minute kochen, gelegentlich umrühren. Karamell vom Herd nehmen.

  • Pekannüsse über die Kruste streuen. Karamell über Pekannüsse gießen. Backen, bis sich Blasen bilden und die Farbe dunkler wird, etwa 20 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und mit Schokoladenstückchen bestreuen. Stehen lassen, bis die Schokolade schmilzt, etwa 5 Minuten. Mit einem versetzten Spatel die Schokolade gleichmäßig darauf verteilen. Kühlriegel, bis die Schokolade fest wird, etwa 20 Minuten. In 1-Zoll-Quadrate schneiden.

Rezept von Janet McCracken, Abschnitt "Rezensionen"

Schildkrötenriegel

Bereiten Sie einfachen Plätzchenteig vor. Mit einem Spatel gleichmäßig in den Boden einer Pfanne drücken und an den Rändern nach unten drücken, damit der Teig nach dem Backen keinen Rand bildet. Teig 15 Minuten einfrieren. Löcher überall einstechen, damit es beim Backen flach bleibt. 25 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Machen Sie Ganache, indem Sie bittersüße Schokolade und Milch in eine kleine hitzebeständige Schüssel geben. Mikrowelle auf HIGH für 1 Minute unter Rühren alle 10 Sekunden, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung glatt ist, 1 Teelöffel Vanilleextrakt einrühren. Kratzen Sie die Ganache auf das gebackene Plätzchenquadrat und verteilen Sie sie fast bis zum Rand. Pekannüsse gleichmäßig darüberstreuen und beiseite stellen.

Um Karamell herzustellen, vermischen Sie Zucker, Maissirup und Wasser in einem schweren Topf bei mittlerer Hitze. Kochen Sie die Mischung unter leichtem Rühren, bis sich der Zucker auflöst. Hören Sie vollständig auf zu rühren und lassen Sie es etwa 4 Minuten kochen, bis es goldbraun wird. Vom Herd nehmen und erwärmte Schlagsahne einrühren (sie wird sprudeln). Vorsichtig rühren, bis die Mischung glatt ist. (Wenn es klumpig ist, unter Rühren auf niedrige Hitze zurücksetzen.) 1 Minute abkühlen und 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt einrühren. Lassen Sie Karamell 2 Minuten abkühlen, bevor Sie die Pekannussschicht mit einem Löffel beträufeln. Die Pfanne mindestens 1 Stunde kalt stellen, damit die Ganache und das Karamell fest werden, bevor sie in Riegel geschnitten werden. 3 Tage bei Raumtemperatur, 1 Woche im Kühlschrank lagern.


Graham-Cracker-Kruste

Käsekuchenkrustenrezepte können aus Graham-Crackern, Keksen, Tiercrackern usw. hergestellt werden. Es gibt auch Käsekuchen mit Brownie-Krusten, aber wir werden uns an das grundlegende Käsekuchenkrustenrezept mit Graham-Crackern halten. Sie können Graham-Cracker-Krümel kaufen oder einfach ein paar Graham-Cracker zerdrücken, um die Kruste zu machen.

Um die Kruste zu machen, vermischen Sie die Graham Cracker und die Butter in einer kleinen Schüssel. Verwenden Sie eine Gabel, um die beiden Zutaten zu vermischen, und stellen Sie sicher, dass jeder einzelne Graham-Cracker-Krümel mit Butter überzogen ist. Die Butter bindet alles zusammen, damit keine Krustenstücke im Käsekuchen auftauchen.

Drücken Sie die Kruste in eine 9吉-Zoll-Backform, die mit Pergamentpapier ausgelegt ist. Dann mit der Hand die Kruste flach drücken und mit dem Boden eines Glases flacher drücken. Beiseite stellen, während Sie die Füllung machen.


Ähnliches Video

Update: Aus diesen Riegeln ist nach dem Schneiden das köstliche Karamell ausgelaufen. Das Problem könnte die Verwendung von dunkelbraunem Zucker anstelle von hellem Zucker sein: Der höhere Melassegehalt kann das Endprodukt beeinträchtigen. Außerdem habe ich sie nicht gekühlt. Immer noch gut, aber chaotisch.

Geröstete Walnüsse, süchtig machendes Karamell, ein Hauch Schokolade im Boden: Das sind köstlich und einfach zu essen. OK mit normalem Maissirup. Die Basis ist flüssig, aber gut gebacken - kein Tippfehler und keine Nüsse hacken. Ich würde keine Schokolade darüber träufeln, obwohl sie mehr Nüsse und Karamell enthalten als Schokolade. Maida Heatter hat ein sehr ähnliches Rezept namens Walnut Dreams, was meiner Meinung nach ein passenderer Name ist.

Der beste Teil des Rezepts ist die Karamellmischung. Ich werde es behalten, aber ich war nicht so begeistert von der Schokolade. Ich würde vorschlagen, ein besseres Rezept für die Basis zu suchen. Oh, und ich hacke die Walnüsse.

Ich habe das noch nicht gemacht, aber ich glaube, es ist ein Tippfehler. Ich habe Bewertungen gelesen, die sagten, dass es zu wenig Kruste gibt. Ich bin mir sicher, dass es 1 1/4 Tassen Mehl lesen soll und nicht 1/4 Tasse.

Als erstes - Jana aus St. Louis hat die Schildkrötenriegel von dieser Seite bewertet, aber von Bon Apetite Mag, nicht von Gourmet! Zweitens sind diese Riegel wirklich lecker. Mein einziger Kritikpunkt ist die empfohlene Pfannengröße. Meine Brownie-Kruste war fast papierdünn, also habe ich diesen Teil schnell in einer 8x8-Zoll-Pfanne neu gemacht und war froh, dass ich das gemacht habe, weil das Karamell schnell abkühlt und ich es nie über die gesamte Pfanne hätte verteilen können. Um es kurz zu machen, gehen Sie auf jeden Fall mit einer kleineren Pfanne. Etwa 1/2 Tasse weniger Nüsse auch. Ich habe auch Pekannüsse verwendet.

Ich habe dieses Rezept zum ersten Mal 1991 gemacht und es an meinem College zu einem Glückspilz gebracht. Es macht Spaß, es zuzubereiten, wirklich lecker, und es macht einen großartigen Eindruck, wenn Sie ein Student sind. Ich denke, es hat mir geholfen, meinen Abschluss zu machen!

Ich würde es wieder machen, aber anstatt halbsüße Schokolade darüber zu verteilen, träufeln Sie Milchschokolade, damit Sie Karmel schmecken können. Außerdem ist weniger Butter für die Kruste in Ordnung.

Diese waren köstlich, aber es fehlte an der Keksabteilung. Ich denke, beim nächsten Mal werde ich die Basis verdoppeln, aber den Belag in Ruhe lassen, da er perfekt war.

Habe es mit Pekannüssen gemacht. Dieses Zeug ist gefährlich!

Liebe dieses Rezept! Statt Walnüssen habe ich ganze geröstete Pekannüsse verwendet. Achte darauf, dass das Wachspapier die Seiten der Pfanne überlappt, damit die Stangen leichter herauskommen. Außerdem ist dies sehr einfach zu verdoppeln. Da Sie die ganze Arbeit bereits erledigen werden, können Sie sich auch 2 Pfannen der Leckereien zulegen!

Ich fand das nicht so toll wie die meisten anderen Rezensenten. Es gibt bessere Bars.


Klebrige Schildkrötenriegel

( 3 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Gooey hat recht! Schokolade, Karamell und Pekannüsse bilden den dekadenten Belag, der eine reichhaltige, buttrige Kruste bedeckt. Und nur ein Bissen dieser sensationellen Riegel wird Sie sagen 'OOH IT'S SO GOOD!'

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 (12-Unzen) Box Vanille-Waffelkekse, fein zerkleinert
  • 1 (12-Unzen) Päckchen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1 (12-Unzen) Glas Karamell-Topping oder 1 (12,25-Unzen) Glas fettfreies Karamell-Topping
  • 1 Tasse grob gehackte Pekannüsse

Was zu tun ist

  1. Backofen auf 350 Grad F vorheizen.
  2. In einer 9 x 13-Zoll-Auflaufform Butter und Waffelbrösel in eine Auflaufform drücken. Mit Schokoladenstückchen bestreuen, mit Karamell-Topping beträufeln und mit Pekannüssen bestreuen.
  3. 18 bis 20 Minuten backen, oder bis die Chips geschmolzen sind, in der Pfanne auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. In Riegel geschnitten mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Anmerkungen

Möchten Sie noch mehr fantastische Keksrezepte wie dieses finden? Schauen Sie sich unser kostenloses eCookbook an, Keksdose-Favoriten: 35 unserer besten Keksrezepte.

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Schildkröten-Bonbons gehören immer zu meinen Favoriten, besonders zur Weihnachtszeit. Dies ist ein großartiges und einfach zuzubereitendes Rezept und die Riegel sind köstlich. Ich verwende Walnüsse anstelle der Pekannüsse, weil ich Walnüsse seit meiner Kindheit immer mit Schildkrötenbonbons in Verbindung gebracht habe. Diese würden auch gut zu Erdnüssen passen, und ich habe damit auch ziemlich erfolgreich dunkle Schokoladenstückchen verwendet. Eine Ergänzung, die ich von Zeit zu Zeit gemacht habe, ist, Kokosnuss auf die fertigen Riegel zu streuen.

Werde diesen verschlingen. Achtung Zucker lesen!

Ich habe diese für einen Mädelsabend gemacht und sie waren ein großer Hit! Alle wollten das Rezept. Positiv OOOH es ist so gut!

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.


Schildkrötenriegel

Diese Schildkrötenriegel Beginnen Sie mit einer Schokoladen-Shortbread-Kruste, einer dekadenten Schicht Karamell und halbsüßer Schokolade, die leicht darauf geschwenkt wird, und abgerundet mit gehackten Pekannüssen und einer leichten Prise Meersalz. Sie sind unglaublich!

Leute, diese Turtle Bars.😍

Ich denke, es ist sicher zu sagen, dass dies einfach sein könnte das der beste Barkeks, den ich je gegessen habe. Komme von jemandem, der gegessen hat eine Menge von Barkeksen in ihrem Leben, das ist eine ziemlich kühne Aussage.

Ich wusste, dass diese Bars gut werden würden, aber Leute, sie sind so viel mehr als nur gut. Sie sind phänomenal! Ich musste sie an Nachbarn verschenken, weil ich keine Selbstbeherrschung hatte.

SPRECHEN SIE ÜBER DIESE TURTLE-BARS. . .

Diese Riegel beginnen mit einer Schokoladenmürbteigkruste, die so fabelhaft ist (Ja, ich denke schon darüber nach, was ich noch mit dieser Kruste machen kann.) Die nächste Schicht beginnt mit einer köstlichen Dose Dulce de Leche, Butter, Sahne, braun Zucker und Maissirup alle miteinander vermischt und dann zu einem Softball-Stadium gekocht. Geröstete Pekannüsse werden zu dieser himmlischen Karamellmischung hinzugefügt und dann über die gekochte Kruste gegossen. Schokoladenstückchen werden darüber gestreut und dann in die Karamellschicht geschwenkt. Ein paar weitere geröstete Pekannüsse werden mit etwas Meersalz darüber geworfen.

WAS SIE BENÖTIGEN, UM TURTLE BARS ZU HERSTELLEN:

Diese Zutatenliste ist ziemlich einfach und Sie haben wahrscheinlich alles in Ihrem Höschen, mit Ausnahme der Pekannüsse und der Dose Dulce de Leche.

  • Dulce de leche
  • Schwere creme
  • Maissirup
  • Butter
  • Salz
  • Gehackte Pekannüsse
  • Halbsüße Schokoladenstückchen
  • Meersalz

WIE TOAST ICH DIE PECANS?

Sie können die Pekannüsse in einer Pfanne auf dem Herd oder im Ofen rösten. Ich mache es lieber auf dem Herd als im Ofen. Es ist schneller und einfacher, die Nüsse im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass sie nicht anbrennen. Herdplatte: Legen Sie die Nüsse in einer trockenen Pfanne in einer gleichmäßigen Schicht. Bei mittlerer Hitze kochen, die Pfanne von Zeit zu Zeit schütteln und ebenfalls mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Nüsse goldbraun und aromatisch sind. OFEN: Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Ordnen Sie die Nüsse in einer einzigen Schicht auf einem umrandeten Backblech an. Unter gelegentlichem Rühren etwa 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

KANN ICH DIE NÜSSE LASSEN?

Ja, Sie können die Nüsse weglassen, wenn Sie kein Fan sind oder eine Nussallergie haben. Denken Sie jedoch daran, dass diese Riegel technisch gesehen keine “Schildkrötenriegel” mehr sein werden, sondern eher wie “Karamellriegel.” Ich habe oft erwähnt, dass ich kein Fan von Nüssen in den meisten Backwaren bin, aber Ich denke, die gerösteten Pekannüsse in diesen Bars sind ein Muss!

Schauen Sie sich nur all das Karamell und die Schokolade an, die zusammengewirbelt wurden. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn ich diese Bilder anschaue. Ich wünschte, ich hätte noch ein paar davon übrig, denn sie würden heute mein Mittagessen sein. . . wahrscheinlich gut, dass sie weg sind.


  • 4 Teelöffel Salz
  • 2 Schokoriegel-Keks-Croissant-Topping
  • 1 Gelee-Zuckerwatte
  • ½ Geleegummis
  • 2 Tassen Lakritz-Schokolade
  • 2 Geleebohnen-Bonbon
  • 2 Karamell-Torte Gummibärchen
  • 6 Butterscotch-Karamell-Lutscher
  • 12 EL Butter
  • ¼ Tasse Zucker

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, könnten wir denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet gebratenes Hühnchen mit knuspriger Beschichtung und feuchtem Fleisch, eine fettarme Rezeptüberarbeitung für Makkaroni und Käse, die so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen davon, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Schildkrötenriegel

Bereiten Sie einfachen Plätzchenteig vor. Mit einem Spatel gleichmäßig in den Boden einer Pfanne drücken und an den Rändern nach unten drücken, damit der Teig nach dem Backen keinen Rand bildet. Teig 15 Minuten einfrieren. Löcher überall einstechen, damit es beim Backen flach bleibt. 25 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Machen Sie Ganache, indem Sie bittersüße Schokolade und Milch in eine kleine hitzebeständige Schüssel geben. Mikrowelle auf HIGH für 1 Minute unter Rühren alle 10 Sekunden, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung glatt ist, 1 Teelöffel Vanilleextrakt einrühren. Kratzen Sie die Ganache auf das gebackene Plätzchenquadrat und verteilen Sie sie fast bis zum Rand. Pekannüsse gleichmäßig darüberstreuen und beiseite stellen.

Um Karamell herzustellen, vermischen Sie Zucker, Maissirup und Wasser in einem schweren Topf bei mittlerer Hitze. Kochen Sie die Mischung unter leichtem Rühren, bis sich der Zucker auflöst. Hören Sie vollständig auf zu rühren und lassen Sie es etwa 4 Minuten kochen, bis es goldbraun wird. Vom Herd nehmen und erwärmte Schlagsahne einrühren (sie wird sprudeln). Vorsichtig rühren, bis die Mischung glatt ist. (Wenn es klumpig ist, unter Rühren auf niedrige Hitze zurücksetzen.) 1 Minute abkühlen und 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt einrühren. Lassen Sie Karamell 2 Minuten abkühlen, bevor Sie die Pekannussschicht mit einem Löffel beträufeln. Die Pfanne mindestens 1 Stunde kalt stellen, damit die Ganache und das Karamell fest werden, bevor sie in Riegel geschnitten werden. 3 Tage bei Raumtemperatur, 1 Woche im Kühlschrank lagern.


Rezeptzusammenfassung

  • Kochspray
  • ⅔ Tasse weißer Zucker
  • ½ Tasse Butter, weich
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt, geteilt
  • 1 Prise Salz
  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl
  • ⅔ Tasse verpackter brauner Zucker
  • ½ Tasse heller Maissirup
  • 3 Eier
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • ½ Tasse halbsüße Schokoladenstückchen oder nach Geschmack

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-Zoll-Auflaufform mit Kochspray einfetten.

Weißen Zucker, Butter, 1 Teelöffel Vanilleextrakt und eine Prise Salz in einer Schüssel glatt rühren, Mehl hinzufügen und rühren, bis ein Teig entsteht. Teig in den Boden der vorbereiteten Auflaufform drücken.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder leicht braun sind, 15 bis 17 Minuten. Kruste vollständig abkühlen.

Braunen Zucker, Maissirup, Eier, restlichen Vanilleextrakt und 1/4 Teelöffel Salz in einer Schüssel verquirlen, Pekannüsse hinzufügen und verrühren. Gießen Sie die braune Zuckermischung über die abgekühlte Kruste.

Im Ofen backen, bis die Füllung goldbraun ist und die Füllung fest ist, 25 bis 30 Minuten. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, in 36 Riegel schneiden. Die Riegel in den Kühlschrank stellen, bis sie kalt sind, etwa 1 Stunde.

Schmelzen Sie die Schokoladenstückchen in einer mikrowellengeeigneten Glas- oder Keramikschüssel in 30-Sekunden-Intervallen und rühren Sie nach jedem Schmelzen 1 bis 3 Minuten lang (je nach Mikrowelle). Kalte Riegel auf Wachspapier legen und geschmolzene Schokolade darüber träufeln.


Pekannuss-Schildkrötenriegel

Ich habe neulich gestöbert, als ich auf dieses Rezept gestoßen bin, und ich habe es mir immer wieder angesehen und gesagt, dass dieses nicht funktioniert. Also habe ich die Kruste wie gesagt gemacht, nein, episches Scheitern da, viel zu viel für die Füllung. Die Füllung erforderte 1 Tasse Pekannüsse für eine 9 x 13-Pfanne, ich denke, jeder würde mit seinem Füllungsabstrich eine Pekannuss bekommen. also Anpassung auch dort nötig. Die Füllung klang gut, aber sie würde nicht einmal die Kruste bedecken. Hier kommt manchmal Erfahrung ins Spiel. Da mir die Füllung gefallen hat, habe ich das ganze Rezept für eine 9 x 9 Pfanne angepasst.

Zurück zu diesem Rezept, ich habe das Ergebnis absolut geliebt. Die Kruste ist wie ein butterartiger Shortbread-Keks, die Füllung fast wie eine Toffee-Art Karamell, gekrönt mit Pekannüssen und Schokolade. Yum. Sie sind sehr reichhaltig, also schneide es in 16 Stücke, du kannst immer wieder zurückkommen, um mehr zu bekommen.

Wenn Sie die Füllung machen, denken Sie (wie ich), dass dies viel zu viel Butter ist, rühren Sie weiter. Sie können die Pekannüsse auf die gebackene Kruste legen, wenn Sie möchten, bevor Sie die Füllung darüber legen, aber da ich beim Backen ein wenig OCD bin, wollte ich alle meine Pekannüsse mit der Vorderseite nach oben, was absolut keinen Sinn macht, da es Schokolade gibt über die meisten von ihnen. LOL….. Ihre Wahl…..

Tipp: Die Krustenmenge verdoppeln, aber nur die Hälfte verwenden. Die andere Hälfte in einen Gefrierbeutel geben und einfrieren. Jetzt ist es bereit für eine zweite Charge davon, wann immer Sie es brauchen. Dies wird in der bevorstehenden Weihnachtszeit sehr hilfreich sein.


Schau das Video: Schildkröten Kekse (Januar 2022).