Neueste Rezepte

Die magische Welt der Peeps

Die magische Welt der Peeps



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Marshmallows sind eines der Wunder der Süßwarenwelt. Sie zubereiten, essen, sogar nur ansehen – alles an Marshmallows ist herrlich. Als The Daily Meal in die Peeps-Fabrik in Bethlehem, Pennsylvania, eingeladen wurde, nutzten wir natürlich die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen einer der kultigsten Süßigkeiten von Ostern zu werfen.

Die Magie begann bei unserer Ankunft mit einer persönlichen (Peepsonalized?) Begrüßung, die auf einem Monitor erschien, sobald unser Videoproduzent und ich durch die Tür gingen. Nachdem die Hallos ausgetauscht waren, zogen wir uns in hauchdünnen Laborkitteln, Haarnetzen und Schutzbrillen an – natürlich waren wir ein charmantes Paar – und dann ging es in die Fabrik durch eine Reihe schwerer Flügeltüren und in die magische Welt, wo alle Peeps sind geboren.

Überall war Zucker, was keine Überraschung sein sollte. Zucker in riesigen Säcken, Zucker in der Luft, Zucker auf dem Boden – irgendwann fiel Zucker buchstäblich vom Himmel (oder fiel zumindest von den Förderbändern, die über ihnen liefen). Wir sahen, wie weißer Zucker in einer Reihe von Fässern, die wie riesige Betonmischer aussahen, mit Lebensmittelfarbe besprüht wurde, die ihn in leuchtendes Gelb und heißes Rosa verwandelten, bereit, um auf die frisch „geschlüpften“ Marshmallow-Formen geduscht zu werden.

Förderbänder bewegten riesige Mengen Marshmallow, das zuerst geformt, dann in Zucker getränkt und schließlich in die bekannte Peeps-Verpackung verpackt wurde, um in die Welt hinauszugehen, um den süßen Heißhunger von Tausenden zu stillen.

Wir durften sogar einen frischen Peep direkt vom Band probieren. Weicher als die im Handel erhältlichen Peeps und etwas wärmer als Zimmertemperatur, war es total lecker. Was für ein Genuss, in einer so bezaubernden Fabrik zu genießen!

Sehen Sie sich das Video unten an, um zu erfahren, wie Peeps hergestellt werden – und erfahren Sie einige der wunderbaren Dinge, die Sie über Peeps noch nicht wussten!

Daisy Nichols ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Sie ist eine in NYC lebende Britin und bekennende Marshmallow-Süchtige. Sie können ihr auf Instagram @bestbird folgen.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Sie benötigen ein paar Graham Cracker, Ostersüßigkeiten wie Peeps, Streusel und (am wichtigsten) eine dicke Glasur, um beim Bau Ihres Hauses als Ihr „Kleber&rdquo zu fungieren. Ich habe eine Wilton-Röhre mit Zuckerguss verwendet, und das hat gut funktioniert. Es muss hart und dick trocknen, um die Häuser zusammenzuhalten.


Schau das Video: Deutsch lernen B2C1. Die magische Welt der Zauberer (August 2022).