Die neuesten Rezepte

Apfelkuchen mit Schokocreme

Apfelkuchen mit Schokocreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

ARBEITSPLATTE : Das vom Eigelb getrennte Eiweiß wird mit dem Zucker geschlagen, bis es hart wird, bis die Masse homogenisiert ist. Diese Zusammensetzung wird in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform gegossen und 45 min in den vorgeheizten Ofen gestellt. bei mittlerer Hitze.

CREME : Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eigelb wird mit Salz, 25 g Zucker, Fasan und Stärke mit etwas kalter Milch verdünnt. Diese Zusammensetzung wird mit gekochter und auf Raumtemperatur abgekühlter Milch verdünnt. Zusammen mit der gehackten Schokolade auf das Feuer legen und ständig rühren, bis sie eindickt. Nach dem Abkühlen mit dem geschlagenen Eiweiß und dem restlichen Zucker vermischen. Das Mischen wird sehr langsam sein.

zusammenbauen : Nachdem die Arbeitsplatte abgekühlt ist, schneiden Sie sie in zwei gleiche Teile und Sirup (machen Sie einen Sirup aus 75 g Zagar, 100 ml Wasser und 1/2 Saft einer Zitrone), legen Sie die erste Scheibe der Arbeitsplatte, die 3/4 dehnt aus der Sahne, folgt die zweite Scheibe der Oberseite, über die der Rest der Sahne gelegt wird, über die schön die Apfel- und Orangenscheiben gelegt werden, über die das nach Anleitung zubereitete Kuchengel gegossen wird.

Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

ICH WÜNSCHE DIR VIEL GLÜCK!



Dieser Apfelkuchen ist einer der ersten Kuchen, die ich im College gemacht habe. Es ist sehr einfach zuzubereiten, sehr vorzeigbar, und ich spreche nicht einmal über Geschmack.

Also machen wir uns an die Arbeit. In der ersten den Zucker bei schwacher Hitze karamellisieren, wie für die gebrannte Zuckercreme. Auf der gesamten Topffläche (und an den Rändern bis oben) gut verteilen und abkühlen lassen.

Währenddessen die Äpfel in Scheiben schneiden (ich habe sie nicht geschält) und den Teig zubereiten:

Trennen Sie das Eigelb vom Weiß. Das Eiweiß mit den 5 EL Zucker schlagen, bis es hart wird. Dann das Eigelb nacheinander hinzufügen. Mischen Sie weiter, bis der Schaum homogen ist. Geben Sie im Regen einen Esslöffel Mehl hinzu und fügen Sie zum Schluss das Backpulver hinzu (ein halber Umschlag).

Wir kontrollieren den karamellisierten Zucker, ob er ausgehärtet ist, und wenn er fertig ist, fetten wir ihn überall gut mit Butter ein. Legen Sie alle in Scheiben geschnittenen Äpfel auf den Boden des Topfes und gießen Sie dann den Teig ein.

In den heißen Ofen schieben und ruhen lassen, bis es den Zahnstochertest besteht.

Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Im letzten, den ich gemacht habe, habe ich von Ort zu Ort einige Schokoladenstücke gelegt. ein Genuss!
Es kann mit Schlagsahne oder frischem Obst serviert werden.


Kuchen mit gebrannter Zuckercreme

Gebrannte Zuckercreme: In einem Topf die 150 g Zucker karamellisieren. Nachdem Sie die gewünschte Farbe aufgefangen haben, drehen Sie die Pfanne leicht, um das Karamell an den Rändern zu verteilen. Abkühlen lassen.
Währenddessen in einer anderen Schüssel die Eier mit einer Prise Salz, den 250 g Zucker, Milch und Vanillezucker verrühren.
Nachdem das Karamell sehr gut abgekühlt ist, die Zusammensetzung in die Pfanne geben, in eine Pfanne geben und in das Pfannenwasser geben und bei mittlerer Hitze in den Ofen stellen.

Pandispan: Schlagen Sie das Eiweiß hart und fügen Sie dann kaltes Wasser hinzu. Das Eigelb separat mit dem Zucker einreiben. Das Eiweiß darüber geben und leicht mischen, dann das Mehl hinzufügen.
Nachdem die Sahne gebacken ist, legen Sie den Pandispan darauf und lassen Sie ihn im Ofen, bis er gebacken ist. Nach dem Backen abkühlen lassen, dann auf einem Teller wenden. Mit Schlagsahne garnieren.

Sahnetorte mit verbranntem Zucker

In einen großen Topf (ich mache es in einer Teflonpfanne, weil es überhaupt nicht klebt) die 150

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

7 EL Zucker in einem hohen Topf schmelzen, nach dem Schmelzen die Pfanne karamellisieren und


Apfelkuchen mit Schokoladencreme - Rezepte

Die ideale Torte für die Geburtstagsfeier. Schokolade nach Belieben & # 8230

Was du brauchst (Bild 1)
Für die Arbeitsplatte:
& # 8211 9 ou
& # 8211 60 ml Öl
& # 8211 45 ml Wasser
& # 8211 9 EL Zucker
& # 8211 6 Esslöffel Mehl
& # 8211 6 EL Kakao

Für Ganache-Creme:
& # 8211 550 ml frisch
& # 8211 350 Schokolade (ich habe 270 gr dunkle Schokolade verwendet, der Rest Milchschokolade)
& # 8211 100 gr kandierte Früchte (optional) Ich habe kandierte Kirschen verwendet

Für Sirup-Arbeitsplatte:
-150 ml Wasser
-3 Esslöffel Zucker
& # 8211 esenta de rom

Für die Glasur:
-160 gr Schokolade
-40 gr Butter
-100 ml Schlagsahne
Zur Dekoration: Marzipan (für Rosen), Pralinen.

Arbeitsplan:

& # 8211 Wir beginnen mit der Zubereitung der Ganache-Creme, die am besten über Nacht zum Abkühlen bleibt.
& # 8211 die Schokolade zusammen mit der flüssigen Sahne auf dem Wasserbad (Bilder 2 und 3) schmelzen, bis sie homogen ist. Sahne darf nicht kochen! Wir geben die geschmolzene Schokolade in eine Schüssel, in der wir dann mischen können (Bild 4). Über Nacht oder mindestens 4-5 Stunden abkühlen lassen, dann bei niedriger Geschwindigkeit zu einer Creme verrühren (Bilder 5 und 6).
& # 8211 Für die Arbeitsplatte haben wir es vorgezogen, 3 Arbeitsplatten hintereinander mit 1/3 der notwendigen Zutaten zu backen. Begründung: 3 gleiche Stücke Kuchenoberseite haben. Aber auch, um die Arbeitszeit zu reduzieren, machen Sie eine einzelne Arbeitsplatte und schneiden Sie sie dann in 3.
Ich habe die Zutaten für die erste Arbeitsplatte vorbereitet (Bild 7).
& # 8211 Eiweiß vom Eigelb trennen und Eiweiß verquirlen. Gegen Ende fügen wir Zucker und Wasser hinzu (Bild 8). Kontinuierlich mischen, bis das Eiweiß "klebrig" bleibt (Bild 9).
& # 8211 Mischen Sie das Eigelb mit dem nach und nach hinzugefügten Öl (wie Mayonnaise) bei niedriger Geschwindigkeit (Bild 10).
& # 8211 das Eigelb über das Eiweiß geben (Bild 11), dann das mit Kakao vermischte Mehl sieben und mit einem Holzlöffel über das Eiweiß geben. 12). 20 Minuten im Ofen lassen, bis der Zahnstochertest bestanden ist. Wir wiederholen den Vorgang für die anderen 2 Arbeitsplatten (Bild 13)
Für Sirup:
& # 8211 Stellen Sie die Zutaten in einen Wasserkocher auf das Feuer, bis sich der Zucker aufgelöst hat. (Bild 14).
In der Zwischenzeit die kandierten Früchte schneiden und in Wasser mit Rumessenz einweichen. Ich ließ sie etwa eine Stunde stehen und ließ sie dann gut abtropfen (Bild 15)

Kuchenmontage:
Sirup die erste Oberseite, fügen Sie die Hälfte der Sahne hinzu, dann die kandierten Früchte (Bild 16). Wiederholen Sie mit der zweiten Arbeitsplatte. Den dritten habe ich nicht sirupiert (Bild 17).
Glasurvorbereitung:
Schokolade und Butter auf das Wasserbad geben (Bild 18). Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die Schlagsahne hinzufügen. Auf dem Feuer gut mischen, ohne zu kochen, bis wir eine homogene Glasur erhalten (Bild 19). Wir kleiden den Kuchen in Schokolade (Bild 20)

Wir lassen das Marzipan bei Zimmertemperatur stehen, damit es sich leicht formen lässt (Bild 21).Für die Rosen werden Zuckerpastenkugeln geformt, die wir von Hand (da das Marzipan sehr leicht zu formen ist) zu Blütenblättern verstreichen. , & # 8211 für die kleinere Basis und für die Außenseite der größeren Rose. Es bildet einen Kegel aus einer Kugel und hüllt sich fast vollständig in ein Blütenblatt. Platzieren Sie dann das Blütenblatt nach dem Blütenblatt, wie in den Bildern unten gezeigt. (Bilder 23 und 24)
Dekorieren Sie den Kuchen mit Rosen und Bonbons, wenn die Glasur ausgehärtet ist (Bild 25)
Großer Appetit!

Vorbereitungszeit: 180 Minuten (inklusive Backzeit), ohne Abkühlzeit der Sahne
Preis: 50 Lei (kann variieren, je nachdem, wo Sie die Zutaten einnehmen)


Kuchen aromatisiert mit Schokoladencreme

8 Eier für die Arbeitsplatte
200 Gramm Mehl
50 Gramm Kakao
250 Gramm Zucker
1 Vanilleschote
Zitronensaft
150 ml Rom
3 Eier für Sahne
4 Esslöffel Puderzucker
4 Esslöffel Mehl
6 Esslöffel Kakao
300 ml Milch
50 Gramm Butter
ein bisschen Schokolade aus dem Handel

Zubereitungsart:

1.
Für die Oberseite: Eiweiß mit Zucker verquirlen, Eigelb, Mehl und Kakao dazugeben, in eine gefettete Form geben und mit Mehl auslegen. Bei der richtigen Hitze backen.
2. Währenddessen den Sirup vorbereiten: 250 Gramm Zucker 10 Minuten mit 1 ½ Glas Wasser aufkochen, vom Herd nehmen und ½ Vanilleschote, ½ Esslöffel Zitronensaft und 150 ml Rum hinzufügen.
3. Nachdem es abgekühlt ist, schneiden Sie die Oberseite in zwei oder drei und Sirup gut.
4. Jedes Blatt mit Sahne einfetten, die wie folgt zubereitet wird: ganze Eier mit Puderzucker schlagen, Mehl, Kakao und Schokolade, dann heiße Milch hinzufügen und kochen, bis sie eingedickt sind.
5. Nach dem Abkühlen mit der mit Schaum eingeriebener Butter mischen. Anschließend mit Sahne bestreichen und mit geriebener Schokolade garnieren.


Dekadenter Kuchen mit Schokoladencreme

Mit einer gleichzeitig reichen und feinen Schokoladenoberseite kann dieser Kuchen auch von den anspruchsvollsten kulinarischen Kritikern nicht abgelehnt werden. Es ist ein Dessert, das sowohl ein festliches Essen als auch ein gewöhnliches Familienessen für einen Leckerbissen, der keinen besonderen Anlass braucht, erfolgreich krönt. Weil das Leben zu kurz ist, um keine Schokolade zu genießen, empfehlen wir Ihnen, dieses dekadente Dessert bei der ersten Gelegenheit zu probieren und dem Universum noch einmal zu danken, denn es gibt Schokolade auf der Welt.

Zutaten für die Arbeitsplatte:

  • 50 g Kakaopulver bester Qualität (wenn Sie ein minderwertiges Pulver nehmen, wird der Geschmack nicht intensiv genug)
  • 100 g brauner Muscovado-Zucker
  • 250 ml heißes Wasser
  • 125 g ungesalzene Butter (und etwas extra Butter zum Einfetten)
  • 150 g Puderzucker
  • 225 g Weißmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Vanilleessenz
  • 2 große Eier.

Zutaten Sahne:

  • 125 ml Wasser
  • 30 g brauner Muscovado-Zucker
  • 175 g ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 300 g dunkle Schokolade bester Qualität, fein gehackt.

Zubereitungsart:

    Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen und zwei runde Bleche mit einem Durchmesser von 20 cm mit Backpapier auslegen, dann die Ränder mit etwas Butter einfetten. In diesen werden Sie die beiden Kuchenoberteile machen. Wenn Sie nicht über zwei identische Bleche verfügen, können Sie die Arbeitsplatten auf dem R & Acircnd backen. Wenn Sie eine dickere Oberseite machen, die Sie am Ende schneiden, besteht die Gefahr, dass sie innen roh bleibt und außerdem ist es viel schwieriger, sie zu halbieren, um einen zweilagigen Kuchen zu erhalten.

Nachdem du das probiert hast Schokoladen-Sahne-Torte, werden Sie überzeugt sein, dass es das sündhafteste Dessert der Welt ist und es wird wahrscheinlich Ihr schuldiges Vergnügen Nummer 1 werden!

Und weil wir noch im Kapitel der "dekadenten Desserts" sind, probieren wir auch den Orgasmus-Kuchen oder den Nanaimo-Kuchen, zwei perfekte Desserts mit Schokolade!


Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

1 Tasse Zucker verbrennen, auf den Topf verteilen (einen breiteren Topf, in dem Sie den Kuchen backen), in Scheiben geschnittene Äpfel (ohne Schale und ohne Kerne) hinzufügen. 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit 4 Eiweiß mit etwas Salz, 6 EL Zucker, 4 Eigelb und 1/2 Liter Milch schlagen. Alles wird über die vorherige Komposition (über die Äpfel) gelegt. 15 Minuten backen.
4 Eiweiß mit 4 EL Zucker, mit 4 Eigelb und 4 EL Mehl verquirlen. Die Sahne in den Ofen geben und 15-20 Minuten (im Ofen) ruhen lassen.

Nach dem Herausnehmen etwas abkühlen lassen, dann den Topf auf den Kopf stellen und eine Stunde so halten. Den Topf vom Kuchen nehmen und den Kuchen mit Schlagsahne und geriebener Schokolade garnieren.


Schokoladenkuchen

Die Orangen in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Aufkochen und 30 Minuten köcheln lassen. Mischen Sie sie und verarbeiten Sie sie zu einem Püree, das Sie abkühlen lassen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.

In eine Schüssel Eier und Zucker geben. Gut mischen, bis eine homogene Zusammensetzung erhalten wird. Das Öl leicht hinzufügen und weiter mischen. Dann das Orangenpüree dazugeben. Nachdem Sie alles gut vermischt haben, fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu.

In einer anderen Schüssel Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver, Kakao und die zuvor erhaltene Mischung hinzufügen. Alles gut mischen und die Zusammensetzung in ein mit Butter gefettetes und mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen. 80 Minuten bei 180 °C backen.

Um die karamellisierten Orangen zuzubereiten, 1 Esslöffel braunen Zucker in eine Schüssel mit Wasser geben. Rühren bis der Zucker schmilzt und dann die Orangenschalen und 2 Teelöffel Amaretto dazugeben. Lassen Sie sie 2-3 Minuten auf dem Feuer und lassen Sie sie dann abkühlen. Für das Topping die dunkle Schokolade in eine Schüssel geben und schmelzen lassen. Beiseite stellen und die Schlagsahne hinzufügen. Lassen Sie diese Mischung abkühlen.

Nachdem alles abgekühlt ist, beginnen Sie mit dem Zusammenbauen des Kuchens. Mit Amaretto bedecken und die Schokoladencreme einfüllen. Mit kristallisierten Orangenschalen garnieren.


Schokokuchen mit Schokocreme

Fügen Sie flüssige Sahne für Schlagsahne, Likör und. Ein besonderer Kuchen sowohl für Schokoladenliebhaber als auch für Baiser-Fans. Das gut gemachte Baiser, süß, zart, lässt sich hervorragend kombinieren. Ich habe es in einem 24cm Tablett gemacht. Über den Kuchen kann ich sagen, dass er sehr gut ist, ein wunderbarer Kuchen! Lassen Sie die Creme über Nacht oder mindestens 3 Stunden im Kühlschrank. Nach Ablauf dieser Zeit die Schlagsahne über die Schokolade gießen und verrühren. Übersetzung dieser Seite der beste Schokoladenkuchen mit Orangen-Mascarpone Recetas Rumanas, Dulces, Postres. Kuchen mit Schokoladenoberseiten und Ness-Creme & # 8211 Cranberry-Rezepte. Kuchen auf Basis weißer Arbeitsplatte und Arbeitsplatte mit Kakao, Vanillecreme mit weißer Schokolade und Schokolade mit Kakao, Sirup mit Rum und weißer Schokoladendekoration mit.

Den Kuchen zusammenbauen, die Creme auf den Blättern verteilen und übereinander legen. Die restlichen 300 g Schokolade im Dampfbad schmelzen und kräftig einreiben.


Video: Ein Apfelkuchen, der in Ihrem Mund schmilzt! Jeder sucht nach diesem Rezept! Einfach und lecker #16 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Paavo

    Ich möchte dieses Thema nicht entwickeln.

  2. Voodoorg

    Ich denke, sie sind falsch. Schreib mir per PN.

  3. Gazahn

    Besser spät als nie.



Eine Nachricht schreiben