Neueste Rezepte

Schokoladen-Martini

Schokoladen-Martini


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Pinterest

    0

  • Drucken

    0

  • Speichern

    0

  • Facebook

    0

  • Email

    0

    • Vorbereitung 5min
    • Gesamt5min
    • Portionen1

    Dies ist ein weiteres einfaches Schokoladen-Martini-Rezept. Ich mache diesen gerne mit Hershey's™ Special Dark™ Sirup, der vor dem Servieren in das Martiniglas geträufelt wird.MEHR+WENIGER-

    VonTBSP Geoff

    Aktualisiert am 23. Juni 2015

    Zutaten

    2

    Unzen Wodka

    1/2

    Unze Schokoladenlikör

    1/2

    Unze weiße Creme de Cacao

    Hershey's™ Special Dark™ Sirup

    Schritte

    Bilder ausblenden

    • 1

      Etwas Schokoladensirup um das gekühlte Martini-Glas träufeln. Restliche Zutaten in einem Cocktailshaker mit Eis mischen. Kräftig schütteln und in ein Martiniglas abseihen.

    Ernährungsinformation

    Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

    Wir lieben auch

    • Erdbeerkuchen Martini

    • Kürbis Martini

    • Espresso Martini Jello Shots

    • Goldfischglaspunsch

    • Frische Himbeer-Wodka-Limonade

    • Einfacher Mokka Latte

    Versuchen Sie diese als Nächstes

    • Blow Pop Martini-Cocktails

    • Gurke Limette Martini

    • Schokoladen-Himbeer-Martini

    • Französische Martini-Jello-Shots

    • Pixie Stix™ Martini-Cocktail

    • Wodka Gimlet Cocktail


    Das ultimative Schokoladen-Martini-Cocktail-Rezept

    Mein Schokoladen-Martini-Rezept verwendet drei einfache Zutaten: Vanille-Wodka, Godiva-Schokoladenlikör und Creme de Cacao, um einen köstlich ausgewogenen Wodka-Martini herzustellen. Änderungen sind aufgeführt, wenn Sie dieses Rezept milchfrei machen und trotzdem den besten hausgemachten Schokoladen-Martini ohne Barrechnung oder Taxifahrt nach Hause haben möchten.

    Früher gab es in Queens einen Ort namens Lounge Bartini. Jedes einzelne Getränk wurde in einem Martiniglas serviert. Damals war es ein angesagter Ort. Und anscheinend hatten alle Spaß. Aber wie in einigen Einrichtungen hielten sie die gute Stimmung nicht aufrecht.

    Egal. Wenn Sie wissen, wie Sie zu Hause einen guten Drink zubereiten, müssen Sie nicht mehr ausgehen. Und für das, was Sie für ein einziges Getränk ausgeben, können Sie im örtlichen Spirituosengeschäft eine Flasche anständiger Qualität kaufen.

    Und das Beste daran: Wenn es Zeit ist, nach Hause zu gehen, brauchst du auch kein Uber.

    Nun, wenn Sie eine Vorliebe für Schokolade haben, dann ist hier ein Getränk, das das Verlangen nach etwas Schokoladenhaftem befriedigen könnte, während es auch das Süße befriedigt und etwas, das ein bisschen Aufsehen erregt. Es ist die perfekte Stärkung oder Entspannung für eine lange Woche (oder einen Tag).


    Was ist in einem Schokoladen-Martini?

    Der Wodka Martini ist so weit von einem klassischen trockenen Martini entfernt, wie es nur geht. Tatsächlich ist es ironisch, dass Wodka Martinis sogar den Namen tragen! Der Classic Martini ist purer Gin und Wermut: er ist so trocken wie es nur geht. Sie können auch eine Wodka-Version des Klassikers herstellen, aber eine Familie süßer und fruchtiger Wodka-Martinis wurde in den 1990er Jahren populär. Es gibt wirklich keine Ähnlichkeit mit dem Original-Martini: Es ist also nur eine lustige Ausrede, um ein Wodka-Mixgetränk zuzubereiten!

    Der Schokoladen-Martini ist ein Konzept, auf das alle Barkeeper schwören, daher gibt es keine “offizielle”-Definition wie der Zitronentropfen-Martini oder Espresso-Martini. Folgendes haben wir in unser Schokoladen-Martini-Rezept gesteckt:

    • Wodka
    • Irish Cream (wie Baileys)
    • Kakao-Creme
    • Schwere creme
    • Einfacher Syrup
    • Kakaopulver

    Häufig gestellte Fragen

    Vergessen Sie nicht, dass dieser Cocktail aus 3 verschiedenen Alkoholen und ohne Mixer besteht. Je nachdem, welche Marken Sie verwenden, können Sie davon ausgehen, dass dieses Martini-Rezept etwa 22 Prozent ABV oder 44 Proof enthält.

    Ja, du kannst! Es kann die Textur des Getränks ein wenig verändern, aber solange Sie den charakteristischen Schokoladengeschmack nicht verpassen, experimentieren Sie einfach!

    Sie müssen die ausgefallenen Cocktails nicht im Restaurant lassen! Wenn Sie zu Hause eine Verabredung haben oder einfach nur Lust auf einen Schokoladen-Martini haben (und wer ist das nicht?), folgen Sie einfach diesem einfachen 4-Zutaten-Rezept und fühlen Sie sich zu Hause genauso schick.


    Hier ist, was Sie brauchen, um es zu machen

    Für den besten Schokoladen-Martini benötigen Sie nur ein paar einfache Zutaten. Ich habe für jeden ein paar verschiedene Optionen hinzugefügt, damit Sie Ihren eigenen leckeren Cocktail zubereiten können.

    1. Godiva Schokoladenlikör - Godiva-Schokolade ist hier der Star der Show. Es ist ein cremiger Schokoladenlikör, der sich von Creme de Cacao unterscheidet, die nicht cremig ist. Ich habe die Originalversion verwendet, aber Sie können in diesem Rezept auch die Geschmacksrichtungen dunkler Schokolade oder weißer Schokolade des Godiva-Likörs verwenden. Alle drei geben Ihnen diesen dekadenten Schokoladengeschmack, es ist nur eine Frage der Schokoladensorte, die Sie bevorzugen.
    2. Baileys Irish Cream - dies trägt zur Süße und Cremigkeit des Getränks bei. Sie haben hier tatsächlich viele Möglichkeiten - Sie können jeden Sahnelikör verwenden, aber ich verwende die Original Baileys, weil sie leichter zu finden sind. Sie stellen auch eine Espresso-Sahne-Version, einen gesalzenen Karamellgeschmack und eine Mandelmilch-Version her, die Sie stattdessen verwenden können.
    3. Wodka - Es gibt so viele Möglichkeiten für Wodka. Ich verwende einfachen Wodka, weil ich ihn zu Hause auf Lager habe (ich stehe auf Ciroc). Aber Sie können Vanille-Wodka, Kokosnuss, Karamell, Marshmallow oder jeden anderen Wodka-Geschmack verwenden, den Sie mögen. Wenn es ein Geschmack ist, den Sie in einem Trüffel finden würden, probieren Sie ihn in Ihrem Cocktail!
    4. Creme - dies ist optional, je nachdem, wie stark Sie Ihre Martinis mögen. Es macht es noch cremiger und mildert den Alkohol etwas. Sie können halb und halb, Sahne, Kokosmilch oder sogar Schokoladenmilch oder Nussmilch verwenden. Wenn Sie Nutella mögen, wäre diese Haselnussmilch großartig darin!
    5. Kakaopulver - Ich verwende Kakaopulver, um darüber zu streuen, weil ich das zu Hause zum Backen, Bereiten von heißer Schokolade und zum Bestäuben von Kaffeegetränken aufbewahre. Aber Sie können immer Kakaopulver oder Schokoladenmischung verwenden, wenn Sie das haben.

    Was die Barausstattung angeht, möchten Sie auf jeden Fall einen Cocktailshaker zum Schütteln und Kühlen Ihres Getränks (dieser hat ein eingebautes Sieb).

    Füllen Sie einfach den Shaker mit einer Tasse Eis, fügen Sie Ihre Getränkezutaten hinzu und schütteln Sie für eine glatte cremige Textur. Und verwenden Sie zum Servieren unbedingt klassische Martini-Gläser!

    Bestreuen Sie Ihren Martini mit einer Prise Kakaopulver für ein wenig extra Schokoladengeschmack. Oder träufeln Sie vor dem Einschenken Schokoladensirup in Ihr Martini-Glas. Oder überziehen Sie es mit mehr Schokolade – verwenden Sie eine Reibe am Rand eines Schokoriegels für Späne oder einen Gemüseschäler, um Locken zu machen.

    Für einen festlichen Look das Glas mit einer Mischung aus geriebener Schokolade und Zucker umranden. Gießen Sie einfach ein wenig Schokoladensirup auf einen kleinen Teller und tauchen Sie den Rand des Glases hinein. Dann in eine Schüssel mit der Zucker-Schokoladen-Mischung tauchen.


    Baileys Schokoladen-Martini

    Während dieser Baileys Schokoladen-Martini perfekt für eine Weihnachtsfeier ist, können Sie ihn wirklich zu jeder Jahreszeit oder vielleicht zu Silvester genießen, das gleich um die Ecke steht! Nachdem Sie einen davon gegessen haben, werden Sie möglicherweise nie wieder zu einem anderen Martini zurückkehren, da dies wirklich das beste Schokoladen-Martini-Rezept auf dem Markt ist.

    Für mich haben Martinis eine interessante Geschichte und sie drehen sich um meinen Vater. In den 90er Jahren brachte er laut ihm den Martini-Wahn zurück. Er fing an, ständig Cosmopolitans zu bestellen. Das Komische ist, dass man ihn heutzutage nicht mehr dabei erwischt, wie er einen Cosmo bestellt. Aber während er über seinen Kosmos hinweg ist, hat es ihn an Old-School-Martinis gefesselt - speziell mit Bombay Sapphire. Und obwohl er den Martini vielleicht nicht zurückgebracht hat, gab es in den 90er Jahren definitiv eine Cocktail-Renaissance.

    Obwohl ich seine Liebe zum Gin nicht geerbt habe, habe ich diesen Baileys Schokoladen-Martini vor ein paar Jahren entdeckt, als ich auf der Suche nach einem guten Weihnachtsfeiergetränk war. Aber Vorsicht, diese sind gefährlich! Sie schmecken so gut, dass man gar nicht merkt, dass man 100 % Alkohol trinkt.


    Schokoladen-Martini-Rezept

    Normalerweise, wenn ich einen Freund für Cocktails habe, neigen wir dazu, im Laufe der Nacht ein oder zwei zu trinken.

    Vorbei sind die Zeiten des übermäßigen Genusses oder des Einschenkens von Drink um Drink – das gefällt mir wirklich nicht. Ich möchte einfach nur mit meiner Freundin chillen und bei einem leckeren Cocktail ein tolles Gespräch führen. Und wenn Sie nur ein oder zwei haben, können Sie es sich leisten, ein wenig nachsichtig zu sein!

    Jetzt habe ich andere “Chocolate Martini”-Rezepte ausprobiert und sie treffen einfach nicht den Punkt. Ich bin ein echter Schokoladenliebhaber, ich möchte echten Schokoladengeschmack – und kein “Schokoladenaroma.” Außerdem denke ich, dass ein Schokoladenmartini cremig sein sollte – während die meisten, die ich probiert habe, nicht sind.

    Wenn du mehr willst traditionelles Schokoladen-Martini-Rezept, ihr mischt einfach zusammen 2 Unzen Wodka und 1 1/2 Unzen Crème de Cacao. Dadurch erhalten Sie ein undurchsichtiges Getränk mit einem Hauch von Schokoladengeschmack.

    Jetzt habe ich zwei Möglichkeiten, wie Sie diesen Cocktail zubereiten können – einen mit einer hausgemachten Schokoladenganache, die einfach unglaublich cremig und dekadent ist ABER Die Zubereitung dauert etwas länger, da die Schokoladen-Ganache hergestellt und abgekühlt werden muss, bevor Sie mit dem Mixen Ihrer Cocktails beginnen, oder die zweite Möglichkeit, eine kunterbunte Crew verschiedener Liköre zu kombinieren, um Ihren endgültigen Schokoladen-Martini zu erzielen.

    Dieses Schokoladen-Martini-Rezept ist eine nachsichtige Option für einen Mädchenabend oder ein feuchtfröhliches Dessert nach einer schweren Mahlzeit. Es ist alles, was ein Dessertcocktail sein sollte und mehr.

    Trinkgeld: Ich bestelle meinen Schnaps oft bei Drizly, weil sie eine schnelle Lieferzeit (manchmal innerhalb von 40 Minuten) und keine teuren Aufschläge haben. Der Einkauf bei ihnen unterstützt auch den lokalen Handel. Sie können den gesamten für dieses Rezept benötigten Alkohol bei ihnen bestellen:

    • Wodka und Bailey’s Irish Cream für die Schoko-Ganache-Version
    • ODER Schokoladenlikör,Kakao-Creme und Wodka für die Schnellversion

    Schokoladen-Martini-Zutaten

    Für die Schoko-Ganache:

    Für den Schokoladen-Martini:

    Scrollen Sie nach unten zur druckbaren Rezeptkarte für vollständige Messungen.

    Macht 2. (Obwohl die Ganache für 4 Martinis reicht, wenn Sie Sekunden wollen.)

    Oder wenn Sie einen Quick Chocolate Martini (ohne Ganache) benötigen:

    Küchenutensilien, die Sie möglicherweise hilfreich finden

    • Cocktail-Shaker
    • Gemüseschäler (Schokolade rasieren)
    • Messbecher
    • Topf
    • Glas- oder Keramikschale

    Ich liebe es wirklich, mein wunderschönes Omishome Bartending Kit zu verwenden, um mein Cocktailrezept zuzubereiten. Der hübsche Bambushalter enthält alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um perfekte Cocktails zuzubereiten, und diese hübschen goldenen Werkzeuge verleihen Ihrer Hausbar einen Hauch von Klasse.

    Wie man Schokoladen-Martinis macht

    Um die Schokolade zu rasieren:

    Führen Sie einen Gemüseschäler an der Seite eines Schokoriegels oder einer Schokorinde entlang. Es wird sich kräuseln und die Schokolade in hübsche Ranken rasieren. Einige werden in kleinere Stücke zerbrechen, was perfekt für den Rand der Gläser ist.

    Zubereitung der Schokoladen-Ganache:

    Die gehackte Schokolade in eine Glas- oder Keramikschüssel geben und beiseite stellen.

    Die Hälfte und die Hälfte bei mittlerer Hitze in einen Topf geben und leicht aufkochen.

    Die Sahne über die gehackte Schokolade gießen und rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.

    Lassen Sie die Ganache vollständig abkühlen, bevor Sie die Schokoladen-Martinis zubereiten.

    Zubereitung der Schokoladen-Martinis:

    Zuerst, wenn Sie diesen garnierten Rand haben möchten, legen Sie die geraspelte Schokolade in eine flache Schüssel, die groß genug für den Glasrand ist.

    Halten Sie den Rand Ihrer Gläser unter Wasser und schwenken Sie dann die Ränder durch die geraspelte Schokolade, bis die Schokolade am Rand des Glases klebt. Beiseite legen.

    Gib 1 Tasse Eis in einen Cocktailshaker und füge dann 1/2 Tasse der Schokoladenganache zusammen mit dem Wodka und Bailey’s hinzu.

    Kräftig schütteln, um zu vermischen und zu kühlen, dann abschmecken. Vielleicht möchten Sie Ihrer Mischung mehr Bailey’s oder mehr Ganache hinzufügen.

    Die Cocktailmischung auf zwei Gläser aufteilen und mit weiteren Schokospänen garnieren.

    Holen Sie sich Ihren kostenlosen Ausdruck für unser einfaches Schokoladen-Martini-Rezept:


    Schokoladen-Martini

    TGIF! Heute sprengen wir den Cocktailshaker und machen eines meiner Lieblingsgetränke für Erwachsene: Schokoladenliebhaber Martinis!

    Um beim Thema Schokoladenmonat zu bleiben, sind diese Cocktails mit Schokoladengeschmack gefüllt! Zum großen Teil dank eines hausgemachten Schokoladensirups und Crème de Cacao. Die meisten Rezepte verlangen nach Wodka und Schokoladenlikör, aber ich hatte eine unmögliche Zeit, Godiva-Schokoladenlikör zu finden. Und als ich es endlich tat, war ich schockiert, dass es 45 Dollar für eine Flasche waren! Also beschloss ich, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und stattdessen eine schnelle und einfache Alternative zu finden! Ich mag es auch sehr, dass ich dadurch genau kontrollieren kann, welche Zutaten in meinen Cocktail gehen. Und Sie können sicher sein, dass keine seltsamen Chemikalien, Maissirupe, Zucker und Stabilisatoren enthalten sind.


    Wie man Schokoladen-Martinis macht

    Dies ist eines dieser ach so einfachen Rezepte. Einfach schütteln und gehen, oder?

    Die Hälfte und die Hälfte, Wodka, Crème de Cacao und Godiva in einen Shaker mit Eis geben. Wenn Sie kein Cocktail-Shaker-Set haben, verwenden Sie zwei gedrehte Tassen mit einander zugewandten Öffnungen.

    Der Schlüssel: Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie nicht zu fest verkeilen, damit sie sich lösen. Ich habe festgestellt, dass das Zusammenfügen in einem Winkel besser funktioniert als alles andere.

    Legen Sie Ihr Glas mit Schokoladensirup aus, damit es hübsch aussieht, aber verwenden Sie weniger als Sie denken, dass Sie benötigen. Die Schwerkraft hilft Ihnen hier mehr, als Sie erwarten.

    Schütteln Sie den Alkohol und gießen Sie ihn sofort in Ihr Glas. Servieren und genießen.

    Achte beim Einschenken darauf, dass das Eis im Shaker bleibt und nicht in deinem Glas. Sein Zweck ist es, den Cocktail weiter zu kühlen, ohne Ihr Getränk zu verdünnen, damit Sie ihn in vollen Zügen genießen können.

    Wenn Reste übrig sind, bewahren Sie sie auf. Sie können dies bis zu zwei Tage im Voraus machen, wenn Sie eine Party veranstalten und die Vorbereitungen frühzeitig erledigen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Krug und Ihr Set abdecken.

    Achtung: Es ist gefährlich, sie in eine &ldquoWasser-Flasche zu geben. Einfach sagen & rsquo!


    Schokoladen-Martini-Variationen

    So wie Sie sich in Ihrem Leben nicht mit nur einer Sorte von Dessert zufrieden geben würden, sollten Sie sich auch nicht mit nur einer Sorte Schokoladen-Martini zufrieden geben. Stöbern Sie durch diese einzigartigen Variationen des klassischen Cocktails und sehen Sie, welcher Ihnen zuerst das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.

    Martini mit weißer Schokolade

    Nicht jeder ist ein eingefleischter Fan von Milchschokolade. Wenn das nach Ihnen klingt, machen Sie stattdessen diesen weißen Schokoladen-Martini. Dieser Cocktail wird sich definitiv wie ein Dessert niederlassen, so wie er Ihren Magen füllt und Sie in den Schlaf wiegen wird.

    Zutaten

    • 2 EL Schokoladensirup zum Garnieren
    • 1 Unze schwere Sahne
    • ½ Unze weiße Crème de Cacao
    • 2 Unzen weißer Schokoladenlikör
    • 1 Unze Vanille-Wodka
    • Eis

    Anweisungen

    1. In einem gekühlten Martini-Glas Schokoladensirup in einem wirbelnden Muster um die Innenseite träufeln. Beiseite legen.
    2. In einem Cocktailshaker die Sahne, die weiße Crème de Cacao, den weißen Schokoladenlikör und den Vanille-Wodka vermischen.
    3. Eis hinzufügen und schütteln, bis es gekühlt ist.
    4. In das vorbereitete Martiniglas abseihen.

    Tagebuchfreier Schokoladen-Martini

    Entweder Sie oder jemand, den Sie kennen, ist möglicherweise nicht in der Lage, Milchprodukte zu sich zu nehmen, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht ab und zu den geliebten Geschmack von Schokolade genießen sollten. Dieser milchfreie Schokoladen-Martini ersetzt seine Milchprodukte auf Milchbasis durch Hafermilch und verwendet nur milchfreien Alkohol, um ein magenfreundliches Getränk zu kreieren.

    Zutaten

    • 2 Unzen Schokoladen-Hafermilch
    • 1½ Unzen Crème de Cacao
    • 2 Unzen Wodka
    • Eis

    Anweisungen

    1. In einem Cocktailshaker Hafermilch, Crème de Cacao und Wodka vermischen.
    2. Eis hinzufügen und schütteln, bis es gekühlt ist.
    3. Die Mischung in ein gekühltes Martiniglas abseihen.

    Schokoladen-Martini mit Gin

    Es gibt viele eingefleischte Gin-Fans, und während einige Gin für einen erlernten Geschmack halten, hindert nichts jeden daran, ihn zu ihren Lieblingscocktails hinzuzufügen. Nehmen Sie zum Beispiel diesen Gin-glaubwürdigen Schokoladen-Martini, der das normale Schokoladen-Martini-Rezept verwendet und den Wodka durch Gin ersetzt.

    Zutaten

    • 1 Unze Irish Cream
    • 1 Unze dunkler Schokoladenlikör
    • 2 Unzen Gin
    • Eis
    • Zartbitterschokoladenspäne zum Garnieren

    Anweisungen

    1. In einem Cocktailshaker die Irish Cream, den dunklen Schokoladenlikör und den Gin vermischen.
    2. Eis hinzufügen und schütteln, bis es gekühlt ist.
    3. In ein gekühltes Martiniglas abseihen und mit dunklen Schokoladenspänen bestreuen.

    Herbstliche Tagundnachtgleiche Martini

    Dieser herbstliche Tagundnachtgleiche Martini konzentriert sich auf die Hervorhebung Ihrer herbstlichen Lieblingsgewürze und wird am besten in der zweiten Jahreshälfte genossen, wenn sich die Blätter ändern, Kürbisgewürzliebhaber in Hülle und Fülle unterwegs sind und Halloween vor der Tür steht.

    Zutaten

    • 1 Unze weiße Crème de Cacao
    • 1½ Unzen RumChata
    • 2 Unzen Vanille-Wodka
    • Eis
    • Zimtstange zum Garnieren

    Anweisungen

    1. In einem Cocktailshaker den weißen Schokoladenlikör, RumChata und Vanille-Wodka vermischen.
    2. Eis hinzufügen und schütteln, bis es gekühlt ist.
    3. Die Masse in ein gekühltes Martiniglas abseihen und mit einer Prise Zimt garnieren.

    Schokoladenpudding Martini

    Dieser Schokoladenpudding-Martini ist vielleicht das nachsichtigste Rezept des Haufens und der nachtischartigste von all Ihren anderen Optionen. Perfekt für die Naschkatzen in Ihrem Leben, enthält dieses Getränk Puddingmischung und Schlagsahne zu der ursprünglichen Mischung für ein Getränk, das sowohl mit einem Strohhalm als auch mit einem Löffel genossen werden kann. Es macht ungefähr 4 Getränke.

    Zutaten

    • 1 Packung Schokoladen-Instant-Pudding-Mix
    • 1 Tasse Milch
    • ½ Tasse irische Sahne
    • ½ Tasse Wodka
    • 8 Unzen Schlagsahne
    • Graham-Cracker-Krümel zum Garnieren

    Anweisungen

    1. In einer großen Rührschüssel Puddingmischung, Milch, Irish Cream und Wodka vermischen.
    2. Die Zutaten verquirlen, bis sie dickflüssig sind, und etwa fünf Minuten kalt stellen.
    3. Nach dem Abkühlen die Schlagsahne unterheben.
    4. Befeuchten Sie den Rand eines Martini-Glases und tauchen Sie es in die Graham-Cracker-Krümel.
    5. Mit einem Eisportionierer eine oder zwei Kugeln in ein Martiniglas geben.

    Nutella Martini

    Noch vor einigen Jahren galten Haselnuss und Schokolade als Außenseiter, aber die Geburt von Nutella auf dem amerikanischen Markt hat sie zu einem der besten Duos der Backwelt gefestigt. Jetzt können Sie Ihre Liebe zu Nutella auf den Barwagen bringen, indem Sie einen Nutella-Martini zaubern.

    Zutaten

    • Geschmolzene Schokolade
    • ¾ Unze Frangelico
    • ¾ Unze Schokoladenlikör
    • 2 Unzen Vanille-Wodka
    • Eis
    • Schokostreusel zum Garnieren

    Anweisungen

    1. Tauchen Sie den Rand eines Martini-Glases in geschmolzene Schokolade. Einfrieren, um das Glas zu kühlen und die Schokolade zu härten.
    2. In einem Cocktailshaker den Frangelico, den Schokoladenlikör und den Vanillewodka vermischen. Eis hinzufügen und schütteln, bis es gekühlt ist.
    3. Die Mischung in das vorbereitete Martiniglas abseihen.
    4. Mit den Schokostreuseln garnieren.


    Hinzugefügt von

    Dieser ikonische Whisky ist ein "Alleskönner", wenn es ums Kochen geht. Werfen Sie es in Pasta, als herzhafte Dip-Sauce, und backen Sie es sogar zu etwas Süßem.

    Der Name Wodka kommt von der russischen Phrase zhiznennaia voda oder "Wasser des Lebens". Es kann aus allem hergestellt werden, von Kartoffeln bis Rüben. Es gilt als ziemlich geschmacklos, was es zu einem großartigen Likör für Mixgetränke macht.

    Der Pizzaabend ist immer ein Favorit, besonders wenn Sie eine gut schmeckende Pizza aus einigen der beliebtesten Restaurants haben.

    CDKitchen ist seit 1995 online und hat sich zu einer großen Sammlung köstlicher Rezepte entwickelt, die von Hausköchen und professionellen Köchen aus der ganzen Welt kreiert wurden. Bei uns dreht sich alles um leckere Leckereien, gutes Essen und lustiges Essen. Treten Sie unserer Community mit über 202.250 anderen Mitgliedern bei - suchen Sie nach einem Rezept, reichen Sie Ihr eigenes ein, fügen Sie eine Bewertung hinzu oder laden Sie ein Rezeptfoto hoch.

    Copyright & Kopie 1995-2021 . Alle Rechte vorbehalten. CDKitchen, Inc. 21:05:20:17:46:36 :C:


    Schau das Video: Шоколадово сомче 15 см. (Juli 2022).


    Bemerkungen:

    1. Mujas

      Was für eine sehr gute Frage

    2. Fresco

      Ich langweile mich

    3. Aragor

      Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es gibt keine Freizeit. Ich werde zurückkehren - ich werde notwendigerweise die Meinung zu dieser Frage äußern.

    4. Carlisle

      Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher.

    5. Gwen

      Wirksam?

    6. Vujas

      Ausgezeichnetes Denken

    7. Chas-Chunk-A

      Welchen Satz ... Super, eine brillante Idee



    Eine Nachricht schreiben