Die neuesten Rezepte

Facaluita-Bohnen

Facaluita-Bohnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gekochte und abgetropfte Bohnen, mischen, 25 ml Öl in einem dünnen Faden wie Mayonnaise hinzufügen, gehackten Knoblauch, Salz, Pfeffer hinzufügen.

Getrennt in 50 ml Öl die gehackte Zwiebel goldbraun kochen, dann Tomatensaft, Zucker und einen Zweig Thymian hinzufügen und auf dem Feuer halten, bis die Sauce eindickt.

Legen Sie die Bohnen auf einen Teller und gießen Sie die Zwiebelsauce mit Tomaten darüber.



Cavatelli mit grünen Bohnen, Kartoffeln und Basilikumpesto, Minze und Zitrone

Kartoffeln mit grünen Bohnen und Nudeln sind eine tolle Kombination. Wenn wir alles mit einem guten Basilikumpesto kombinieren, erreichen wir die Perfektion. Aber wenn wir die Hitze draußen sehen oder besser auf der eigenen Haut und sogar am eigenen Bauch spüren, noch etwas Basilikum und etwas Zitronenschale dazugeben, übertreffen wir die Wahrnehmung sogar.

Zutaten (für 2 Personen):

  • & # 8211 160 g Cavatelli
  • & # 8211 2 Kartoffeln
  • & # 8211 150 g grüne Bohnen
  • & # 8211 Basilikum
  • & # 8211 1 Zitrone
  • & # 8211 neuwertig
  • & # 8211 Sar
  • & # 8211 natives Olivenöl extra
  • & # 8211 25 g Pistazien
  • & # 8211 Parmesan

Zuerst habe ich die Kartoffeln geschält und in kleine Würfel geschnitten. Ich habe die grünen Bohnen gereinigt. Die Bohnen habe ich in Salzwasser gekocht, das ich nach 8 Minuten in Eiswasser herausgenommen habe. Ich habe es dann abgetropft und in eine Schüssel gegeben. Ich habe die Kartoffeln gekocht, abgetropft und über die Bohnen gelegt. Ich habe die Nudeln im gleichen Wasser gekocht. In der Zwischenzeit habe ich ein Pesto mit Pistazie, Basilikum, Minze, Parmesan und Olivenöl gemacht, das ich über Bohnen und Kartoffeln gelegt habe. Ich habe die Nudeln abgetropft und mit den anderen Zutaten vermischt, kalt. Ich gab der Sauce Cremigkeit, indem ich ein wenig Wasser von der Sauce hinzufügte, in der sie die Nudeln gekocht haben. Ich habe etwas Zitronenschale darüber gestreut und serviert.


1/2 kg Bohnen
4 große Zwiebeln
1 Karotte
1 Pastinake
1 Paprika
4-5 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Brühe
Salz Pfeffer
Thymian, Estragon

Wählen Sie die Bohnen aus, bringen Sie sie zum Kochen und bringen Sie sie zum Kochen, dann abgießen und mehr Wasser hinzufügen.
2 Zwiebeln, Karotten, Pastinaken und fein gehackte Paprika zugeben und aufkochen.
Wenn die Bohnen und das Gemüse fast gar sind, mit Salz, Pfeffer, Thymian und Estragon abschmecken und zum Kochen bringen.
Entfernen Sie die Bohnen mit einem Skimmer und mahlen Sie sie in einer Küchenmaschine oder auf einem Fleischwolf

Den zerdrückten Knoblauch und das Salz nach Geschmack dazugeben und alles glatt rühren, zwei Zwiebeln fein hacken und in Öl anbraten, die Zwiebel darauf geben oder mit den geschlagenen Bohnen mischen und servieren.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Geschlagene Bohnen oder geröstete Bohnen

Dieses Rezept mit geschlagenen Bohnen ist eines der leckersten und beliebtesten traditionellen Gerichte, ausgezeichnet an Fastentagen und darüber hinaus.

Mit Freunden teilen:

Dieses traditionelle Essen, genannt Geschlagene Bohnen oder geröstete Bohnen, je nach Herkunftsgebiet, ist eines der beliebtesten Gerichte unseres Landes. Zusammen mit Sarmale und Cozonaci sind geschlagene Bohnen ein äußerst beliebtes Gericht, das sowohl auf dem Land als auch in der Stadt gekocht wird.

Auf frischem Brot oder mit Essiggurken oder gebackenem Paprikasalat serviert, können geschlagene Bohnen an Fastentagen und darüber hinaus ein wahrer Festschmaus sein. Von Zeit zu Zeit genießen Ihre Nächsten den authentischen Geschmack einer gesunden Portion geschlagener Bohnen.

Die Zubereitung selbst für das Rezept für geschlagene Bohnen ist nicht kompliziert, erfordert jedoch einige Zwischenschritte: Befeuchten der Bohnen vor dem Kochen und Gießen des Wassers, in dem die Bohnen zum ersten Mal kochen, mindestens zweimal.


Rosinen in Scheiben schneiden, Bohnen geschlagen, Bohnen gerieben, das traditionelle Banater Rezept

Meine Lieben, wenn es um die lockere Steppe geht, sehen meine Augen beim Fluten wirklich wie Frösche aus! Es ist eines meiner Lieblingsgerichte, das mich an meine Kindheit, Großeltern und Fastenzeit erinnert, als es an diesem Gericht nicht gefehlt hat. Nährend und gesund, gut, um die Matte zu füllen und Sie für ein paar gute Stunden hungrig zu halten! Getrocknete Bohnen sind sehr reich an Proteinen und Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen. Es ist so vielseitig, dass es mit fast allem kombiniert werden kann, einschließlich Desserts. Apropos Bohnendesserts, ich verspreche, mit einem ausgezeichneten Dessertrezept zurückzukommen.

Zutaten

  • 500 g getrocknete Bohnen mit kleinen Körnern
  • 150 g Karotten
  • 100 g Pastinaken
  • 100 g Petersilienwurzel
  • 1 Knoblauchhüte
  • 300 g weiße Zwiebel
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Kürbisöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Schritt für Schritt Methode

Wir putzen und waschen das gesamte Gemüse, schneiden es in Stücke und legen es zum Härten in Sonnenblumenöl. Wir wählen die Bohnen aus und waschen sie in 2-3 Wasser.

In einen Topf legen wir Bohnen, gehärtetes Gemüse und Bohnen, gehärtetes Gemüse und so weiter, bis wir alles fertig haben.

Mit Wasser bedecken und bei schwacher Hitze mindestens 4-5 Stunden köcheln lassen. Während dieser Zeit kann den Bohnen die Flüssigkeit zum Kochen ausgehen, weshalb wir sie bei Bedarf mit heißem Wasser befüllen.

Nachdem es gekocht und die Körner zerkleinert sind, sieben wir es erneut mit Hilfe eines Kartoffelpüree-Siebs, das wir zerkleinern, bis wir auf ein Püree verzichten und von hier aus ist es Zeit, auf einen Birnen- oder Küchenmixer umzusteigen und wir schlagen bis Wir erhalten eine homogene Konsistenz, weitere 2-3 Knoblauchzehen hinzufügen Die Hälfte des Kürbisöls fein zerdrücken und die Zusammensetzung gut mischen.

In Schalen oder auf einzelne Teller geben und mit Gurken, rotem Zwiebelsalat oder einfach nur mit Kürbisöl servieren. Einfach nicht wahr?! Gute Arbeit und guten Appetit!


Geschlagene Bohnen - Rezept und Vorteile

Bohnen haben erstaunliche therapeutische Eigenschaften. Es ist hypoglykämisch (sehr gut bei Diabetes), diätetisch, antiinfektiös, antirheumatisch, remineralisierend, energetisierend, das Nervensystem reparierend und harntreibend.

Bohneneintopf: Rezept

Bohneneintopf ist ein sehr schmackhaftes und sättigendes Essen, ideal für Vegetarier, die Protein benötigen, aber auch für diejenigen, die mittwochs und freitags fasten.

Zutaten

• 300 g weiße Bohnen (getrocknete Körner)
• 2 große Karotten
• 4 Zwiebeln
• 1 Knoblauchzehe
• 2 Esslöffel Brühe oder Tomatenmark
• 2 Lorbeerblätter
• 100 ml Öl
• Salz, Pfeffer, Dill, Petersilie

Die Bohnen werden gepflückt, gewaschen und abends in einem Topf mit Wasser eingeweicht. Das Wasser sollte 2 Finger darüber sein. Am Morgen werden die Bohnen von Wasser abgelassen und in mehreren Portionen gekocht. Nach 5 Minuten Kochen den Apache entsorgen und heiß daneben legen. Das Wasser wird auf diese Weise 2-3 mal gewechselt.

Wenn die Bohnen fast gar sind, fügen Sie die fein gehackte Zwiebel, die geriebene Karotte und die Lorbeerblätter hinzu. Aufkochen, bis alles gut weich ist. Das Wasser in der Pfanne sollte niedrig sein, aber überhaupt nicht.

Manche Leute ziehen es vor, die Bohnen durch einen Fleischwolf oder Mixer zu geben, um eine Paste zu erhalten, während andere solche Bohnen mögen. Zum Schluss Öl, Tomatenmark und Gewürze nach Geschmack hinzufügen. Gut mischen und zum Schluss den zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Der Bohneneintopf kann heiß oder kalt serviert werden.

♣ Was enthält die getrocknete Bohne

Getrocknete Bohnen sind eine überraschende Nährstoffquelle:

& # 8211 Protein (21% & # 8211 25%)
& # 8211 Vitamin A (250%)
& # 8211 Kalium (1770 mg%)
& # 8211 Phosphor (420 mg%)
& # 8211 Calcium (195 mg%)
& # 8211 Vitamin C (20 mg%)
& # 8211 100 g Spurenelemente (Eisen, Nickel, Zink, Kobalt, Schwefel)
& # 8211 Vitamine B1, B2, Folsäure, PP)

Es wird unter den folgenden Bedingungen angezeigt:

& # 8211 Diabetes
& # 8211 Blasenerkrankungen
& # 8211 Nierenschmerzen
& # 8211 Gicht
& # 8211 Ödem
& # 8211 Nierensteine
& # 8211 Hautprobleme
& # 8211 Anämie
& # 8211 Nahrungsmittelmängel
& # 8211 Genesung
& # 8211 Überarbeitet

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


BOHNEN FACALUITA MIT PILZSTEW

Bohnen können als Fleischersatz angesehen werden, da sie Protein enthalten. Darüber hinaus gilt es als wichtige Eisenquelle für den Körper und ist bei Asthenie, Apathie, hohem Cholesterinspiegel oder Verstopfung angezeigt. Bohnen bekämpfen und verhindern aufgrund ihrer Nährstoffe viele Krankheiten. Bohnen enthalten die Vitamine A, B6, B12, C, K, Calcium, Magnesium, Folsäure, Eisen, Phosphor, Zink, Kalium, Selen. Da sie Folsäure enthalten, sind Bohnen u. a. für Schwangere geeignet. Es wird sehr empfohlen für die normale Darmpassage, reguliert den Blutzucker, hat einen geringen Kaloriengehalt sowie lösliche und unlösliche Ballaststoffe. (Quelle http://www.apropo.ro/news/util/fasolea-sursa-de-fier-pentru-organism-5130375)
Angesichts all dieser Vorteile bereiten wir das beliebteste Bohnengericht & # 8211 das zubereitete zu und kombinieren es mit Pilzeintopf.

ZUTAT:
Bohnen
Zwiebel
Auster Pilze
Tomatensaft
Knoblauch, Salz, Pfeffer

Ich gebe Ihnen nicht die Proportionen und ich tue es absichtlich, denn beim Fasten ist es üblich, Bohnen für 2-3 Mahlzeiten zu kochen. So bestimmt jede Hausfrau die Proportionen je nach Anzahl der Tische und Tische.
Abends weichen wir die Bohnen ein. Am nächsten Tag waschen wir es gut und bringen es zum Kochen. Wenn es kocht, gießen wir das erste Wasser und gießen ein weiteres frisches ein (wenn wir möchten, können wir es noch einmal wiederholen).

Wir bereiten Eintopf zu. Hacken Sie die Julienned-Zwiebel und braten Sie sie in ein paar Esslöffeln Öl, bis sie glasig wird.

In der Zwischenzeit die Champignons waschen und auf die gewünschte Größe hacken (ich habe Pleurotus verwendet, aber andere frische Champignons gehen genauso gut). Fügen Sie sie der Zwiebel hinzu, salzen und pfeffern Sie sie und kochen Sie sie 15 Minuten lang, wobei Sie regelmäßig umrühren.

Dann Tomatensaft oder Paste einfüllen. Weitere 5 Minuten köcheln lassen und den gehackten Knoblauch hinzufügen und in 2-3 Minuten die Hitze ausschalten.

Wir lassen die gekochten Bohnen aus dem Wasser abtropfen und behalten 1-2 Gläser Flüssigkeit. Mit einem Mixer die Bohnen zu Sahne verarbeiten und kochende Flüssigkeit hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Saram, Piparam. Die mit dem Pilzeintopf zubereiteten Bohnen servieren.


Facaluita-Bohnen

Die Bohnen in einem 4-Liter-Topf zum Kochen bringen und dabei darauf achten, das Wasser mindestens einmal (durch ein anderes heißes) zu ersetzen. Nachdem es sehr gut kocht, die Bohnen abtropfen lassen und durch den Mixer geben, mit Salz abschmecken. Den Knoblauch hacken und mit etwas Öl übergießen, über die Bohnen geben und zur vollständigen Homogenisierung umrühren.

Während die Bohnen kochen, bereiten Sie den gebratenen und gebackenen Paprikasalat vor.

Die Zwiebel fein hacken und in Öl geben, bis sie glasig wird. Dann die Tomatenbrühe / den Saft dazugeben und weitere 5-10 Minuten kochen lassen.

Die Paprika separat waschen, gleichmäßig auf einem Herdblech backen, schälen und abspülen, dann in eine Schüssel geben. Mit Salz, Olivenöl und Balsamico-Essig abschmecken und ein bis zwei Stunden kalt stellen, um den Geschmack zu intensivieren.


Video: Bean dip with caramelized onions. JamilaCuisine (August 2022).